White Pearl Mountain Days – mehr als nur Skispaß

Zum Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gehören 270 Abfahrtskilometer und 70 Liftanlagen. Foto: saalbach.com,/Mirja Geh.

Welt aus, Musik an: Nach dem erfolgreichen Debüt im März 2017 gehen die White Pearl Mountain Days vom 16. März bis 1. April 2018 im Salzburger Land in die zweite Runde. Hinter dem Event stehen die Veranstaltungsexperten der ixxalp Touristik und Event GmbH, die zusammen mit den Tourismuspartnern der Orte Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ihren Gästen das perfekte Urlaubsfeeling bieten wollen. Die White Pearl Mountain Days basieren auf den fünf Säulen Sound, Kulinarik, Sonnenskilaufen, Alpine und Healthy Lifestyle. um auch neben der Piste jede Menge Abwechslung und unvergessliche Erlebnisse zu ermöglichen.

Zum Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gehören 270 Abfahrtskilometer und 70 Liftanlagen. Foto: saalbach.com,/Mirja Geh.
Text: Tourismusverband Saalbach Hinterglemm
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Wenn im Frühjahr die Tage wieder länger werden und die Sonne etwas mehr Kraft hat, beginnt in den Alpen die wohl schönste Zeit zum Ski- und Snowboardfahren. Diese optimalen Pistenbedingungen nutzen die Macher der White Pearl Mountain Days, um ihren Besuchern den Sonnenskilauf umrahmt von feinstem Sound internationaler Top-DJs, genussvoller Kulinarik und einem winterlichen Wohlfühlprogramm noch schmackhafter zu machen. Somit kommen auch alle, die nicht auf die Piste wollen, zu ihrem perfekten Winterurlaub. „Während der White Pearl Mountain Days wird der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn zum Lifestyle-Hotspot in den Alpen.“, erzählt Andreas Wernig von ixxalp, Initiator der White Pearl Mountain Days begeistert. „Getreu unserem Credo, den Besuchern die schönsten Tage im Schnee zu schenken, bieten wir ein Event, das weit mehr kann als nur Pistenspaß.“ Zusammen mit hochkarätigen Partnern wie Hublot, TUI Cruises, BMW oder Veuve Clicquot kreieren Wernig und sein Team einzigartige Erlebnisse im Schnee. Täglich finden mindestens zwei Events in White Pearl Locations statt.

Bei den White Pearl Mountain Days rocken internationaler Top-DJs die zahlreichen. Locations. Foto: saalbach.com./Daniel Roos.

Bei den Angeboten der Säule „Sonnenskilauf“ warten 270 Kilometer präparierte Abfahrten im Skicircus auf die Gäste. Unter „Sound“ findet sich ein Lineup von mindestens 30 internationalen DJs, unterstützt von zahlreichen Live-Acts wie Saxophon, Violine, Schlagzeug oder Sänger, verteilt auf nicht weniger als 25 White Pearl Locations. Music Director und DJ Paul Lomax kümmert sich dabei um die Auswahl der Musikgrößen und verpflichtet Künstler wie den Grammy-Nominierten Jamie Lewis oder den neuseeländischen Chart-Stürmer Graham Candy, der mit einer unverwechselbaren Stimme überzeugt. Zum Qualitätsversprechen der White Pearls gehört auch, dass alle Locations von Andreas Wernig persönlich ausgewählt werden und für die Säule „Kulinarik“ in punkto Speisen gehobene Standards erfüllen. Von einem gesundheitsbewussten Start in den Tag bis hin zu den Klassikern wie einem zünftigen Weißwurst- oder Almfrühstück reicht das Angebot am Morgen. Mittags verwöhnen die Küchenchefs mit den verschiedensten Aromen und Stilrichtungen aus aller Welt und bieten eigens kreierte White Pearl Menüs an. Dabei kommen die winterbegeisterten Besucher ebenfalls in den Genuss des „Alpine Lifestyle“, da alle Locations mit einem stimmigen Ambiente und stylischer Dekoration im alpinen Setup überzeugen. Abwechslung zum Skifahren finden Gäste bei den Angeboten aus der Rubrik „Healthy Lifestyle“ und entspannen bei Mountain Yoga, genießen die Natur bei geführten Schneeschuhtouren oder erleben unvergessliche Momente bei einer Sonnenaufgangswanderung.
Die White Pearl Mountain Days werden am 16. März mit einem Open-Air-Event der beliebtesten Live-Acts aus dem Jahr 2017 eröffnet.

Infos:
www.saalbach.com 
www.wpmdays.at
www.saalfelden-leogang.at
www.bergbahnen-fieberbrunn.at
www.salzburgerland.com
www.austria.info

 

Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Snowboard-Tipps von Nicola Thost – die Olympiasiegerin kommt diesen Winter 3 x nach Saalbach!

Super – gleich dreimal wird Nicola Thost, die erste deutsche Snowboard-Goldmedaillengewinnerin (Halfpipe...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.