Rock meets Snow (7) Kristallhütte/Hochzillertal

88 Pistenkilomter gehören zum Skigebiet Hochzillertal. Foto: www.schultz-ski.at
88 Pistenkilomter gehören zum Skigebiet Hochzillertal. Foto: www.schultz-ski.at
88 Pistenkilomter gehören zum Skigebiet Hochzillertal. Foto: www.schultz-ski.at

Von Gerhard Fuhrmann

Obwohl es im Tal noch Grün ist und manche noch mit dem Fahrrad oder zu Fuß die Herbstsonne genießen, sind die Planungen für die Winter-Openings in vielen österreichischen Ski-Regionen längst abgeschlossen – mit mehr oder weniger Aufwand. Die einen sperren einfach ihre Liftanlagen und Restaurants auf, andere verbinden dies mit Material-Tests und Parties auf der Piste. Doch das reicht nicht mehr. Rock- und Pop-Konzerte angesagter ausländischer und heimischer Stars oder internationale DJ´s locken in den letzten Jahren die Fans in die mehr oder weniger schneebedeckten Berge. Auch in der Saison 2016/17 bieten österreichische Orte und Berge Musik vom Feinsten im Schnee – meist in Kombination mit Übernachtung, Skipass und Konzert-Ticket. Wir stellen in einer Serie die angesagtesten Festivals vor. Folge 7: Kristallhütte im Hochzillertal.

Seit Jahren rockt DJ John del Monte zum Opening die Kristallhütte (2147 Meter) im Skigebiet Hochzillertal. Seinen coolen House-Beats genießen die Gäste am 9. Dezember 2016. Am 10. Dezember unterstützen ihn Sylvester Mallaun (DJ), Arron Aschaber (Percussion) und Romina (Vocals). Das Ambiente dazu ist vom Feinsten: Genuss-Gewölbe, Outdoor Day-Spa und 360-Grad-Sonnenterrasse. Dort genießt man in Lammfell-Deckchairs die DJ´s an den Turntables und das legendäre Opening-Gourmet-Menü. Sollte schlechtes Wetter sein, empfiehlt sich ein Weinnachmittag im neuen Weinkeller.

DJ auf der Sonnenterrasse der Kristallhütte. Foto:. www.schultz-ski.at
DJ auf der Sonnenterrasse der Kristallhütte. Foto:. www.schultz-ski.at

Wer mit den Skiern wieder ins Tal muss, sollte seinen Durst zügeln oder lieber mit der Bahn wieder ins Tal fahren. Apropos Bahn: Wer schon am frühen Morgen auf den Berg möchte, kann für 155 Euro (zwei Personen) die V.I.P. Gondel Premium Early Bird buchen (www.vipgondel.at). 

Location: Kristallhütte (ab 12 Uhr).
Skigebiet: In Hochzillertal/Kaltenbach stehen 88 Pistenkilometer und 39 Bahnanlagen zur Verfügung.
Skipass: 1 Tag 51,50 €; 2 Tage 99,50 €; 3 Tage 139,50 €.
Infos:

www.kristallhuette.at

www.hochzillertal.com

www.wedelhuette.at

www.schultz.at

www.zillertal.at

www.tirol.at

www.austria.info

 

Link zu Folge 1 (Sölden): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-2/

 

Link zu Folge 2 (Zell am See-Kaprun): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-3/

 

Link zu Folge 3 (St. Anton): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-4/

 

Link zu Folge 4 (Schladming): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-5/

 

Link zur Folge 5 (Obertauern): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-6/

 

Link zur Folge 6 (Wagrain-Kleinarl): https://reise-stories.de/rock-meets-snow-7/

 

Weitere Links zur Wedelhütte: 

https://reise-stories.de/abgefahren-schweinsteiger-siegte-sechs-mal   

https://reise-stories.de/zillertaler-wedel-erotik-strapse-und-ski

Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Unvergessliche Erlebnisse am Berg und im Tal

Am 2. Dezember beginnt der reguläre Skibetrieb in der „Ersten Ferienregion im...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.