INTERVIEW | 6 FRAGEN AM FREITAG: Heute erscheint sein heißer Venedig-Krimi! (Stefan Maiwald)

VON JUPP SUTTNER    ///    Jeden Freitag veröffentlicht das Online-Magazin Reise-Stories.de ein aktuelles Mini-Interview zum persönlichen Erleben der momentanen Zeit. Unsere Gesprächspartner/innen: Persönlichkeiten aus den Bereichen Tourismus, Sport, Kultur, Wirtschaft, Medien, PR und Marketing. Heute mit:

STEFAN MAIWALD (49),

ein gebürtiger Braunschweiger, der seit Jahrzehnten in Grado an der Nordostspitze der Adria (Nähe Triest) mit seiner italienischen Frau und zwei Töchtern als Journalist und Schriftsteller lebt. Details: https://postausitalien.com/

Dort veröffentlicht er seit 23. Februar ein fabelhaftes – weil amüsant und besinnlich zugleich verfasstes – „Corona-Tagebuch“: ein Lese-MUSS unseres Erachtens!

Außerdem:

Am heutigen 24. April erscheint sein Venedig-Krimi »Wenn die Gondeln untergehen« (dtv, 14,90 Euro, E-Book 12,99 Euro).

Und nun aber zu den

 

SECHS FRAGEN AM FREITAG

 

Was wäre Ihr Urlaubs-Traumziel 2020, wenn es keine Reisebeschränkungen gäbe?

Ich hatte für 2020 einige Reisen zu Traumzielen schon konkret geplant: Cornwall und Devon über Ostern mit Zwischenstopp in der Champagne (das hat schon mal nicht geklappt) und Apulien Ende Mai (ich gehe davon aus, dass auch das nichts wird). Beides wird nachgeholt. Meine erste Reise, die ich unternehmen werde, sobald die Beschränkungen aufgehoben sind – und sei es nur ein Tagesausflug – ist natürlich Venedig. 70 Kilometer Luftlinie von mir entfernt, aber derzeit so unerreichbar wie ein ferner Kontinent.

 

Wie halten Sie sich während der Ausgangsbeschränkungen fit?

Ich habe mir ein paar sehr ambitionierte Sportprogramme aus dem Netz runtergeladen. Ich habe keines davon durchgehalten. Dann habe ich bei der Google-Suche nach einem passenden Programm auch mein Alter angegeben. Jetzt geht es einigermaßen. Ein paar Kniebeugen, ein paar Liegestütze, ein paar Hampelmänner. Letztere drücken außerdem präzise aus, wie würdelos ich mich dabei fühle.

 

Welches Buch lesen Sie gerade?

Zum dritten oder vierten Mal »Nackt« von David Sedaris, zwischendurch Biografien (gerade beendet: »Shakespeare« von Peter Ackroyd), außerdem immer wieder ein paar Golfbücher. Vielleicht entdecke ich ja endlich den Schwunggedanken, der mir die Saison retten wird.

 

Welches Spiel spielen Sie während dieser Zeit am liebsten?

Briscola, ein italienisches Kartenspiel mit 40 Karten, haarsträubenden Regeln und ganz eigener Symbolik. Die 1 zählt mehr als die 2, die komplett wertlos ist, die 3 wiederum ist die zweitwichtigste Karte und zählt mehr als Dame, Reiter und König. Komplizierte Sache, aber inzwischen bin ich gut geschult und würde es mir zutrauen, gegen die alten Haudegen in den Bars anzutreten.

 

Welche Musik bringt Sie in dieser Zeit am besten über die Runden?

Der Netflix-Jingle, die Brandenburgischen Konzerte und »A Hazy Shade of Winter« in der Bangles-Version. Wegen Susanna Hoffs.

 

Was werden Sie als Erstes nach Aufhebung aller Ausgangsbeschränkungen machen?

Ich kann es kaum erwarten, endlich wieder vernünftigen Kaffee zu trinken, den es nun einmal nicht daheim gibt, sondern in einer Bar. Mit dem ganzen Drum und Dran, dem Dorfklatsch und der rosafarbenen Gazzetta dello Sport. Falls es die Gazzetta dello Sport dann noch gibt, denn tägliche Sportzeitungen haben es gerade besonders schwer. Jedenfalls: Der Quatsch, der bei mir in der Küche aus dem Kaffeegerät tröpfelt, ist allmählich wirklich nicht mehr zu ertragen.

 

Interview: Jupp Suttner

Foto: Bogenberger

 

Bisher erschienen:

 

Am Freitag, 10. April 2020 – Klaus Wolfermann:

https://reise-stories.de/interview-5-fragen-am-freitag-olympiasieger-wolfermann-spielt-raeuber-romme-mit-seiner-frau/

Am Freitag, 17. April 2020 – Martha Schultz: https://reise-stories.de/interview-6-fragen-am-freitag-alpin-queen-will-radeln-auf-ruegen/

INTERVIEW | 6 FRAGEN AM FREITAG: Alpin-Queen will Radeln auf Rügen

 

AM NÄCHSTEN FREITAG FOLGT:

Lars Riedel, Diskus-Olympiasieger

 

Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Langlaufen All-inclusive

Das Dorint Alpin Resort Seefeld/Tirol bringt seine Gäste auf die Loipe –...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.