Erlebnisreicher Bergsommer für die ganze Familie

Im Tannheimer Tal sind Familien während ihres Sommerurlaub bestens aufgehoben. Foto: TVB Tannheimer Tal/Achim Meurer.

Mit der Familie raus aus dem Alltagsstress und rein in die Natur. Das TANNHEIMER TAL bietet eine traumhafte Naturkulisse zwischen den Allgäuer Alpen und den Tannheimer Bergen. Verschiedenste Wanderwege, Kletterwald und Schwimmbäder bieten abwechslungsreiche Erlebnisse für die ganze Familie. Die Kleinen sind im Tanni-Kinderclub bestens aufgehoben und gehen mit dem Maskottchen Wendelin Wasserfloh auf Entdeckungsreise.

Text: TOC Agentur für Kommunikation
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Im Tannheimer Tal sind Familien während ihres Sommerurlaub bestens aufgehoben. Foto: TVB Tannheimer Tal/Achim Meurer.

Stressfreier Familienurlaub mit viel Spaß und zahlreichen Abenteuern – das gibt es im Tannheimer Tal. Vielfältige Natur und ein großes Freizeitangebot locken die Gäste in das schönste Hochtal Europas. Bereits die schnelle, bequeme und vignettenfreie Anreise sorgt für einen entspannten Urlaubseinstieg. Angekommen im idyllischen Tal wartet der Tanni-Kinderclub mit spannenden Ausflügen in die Umgebung. Gut ausgebildete Betreuer kümmern sich von Montag bis Freitag um das Wohl der Kids und schaffen unvergessliche Erlebnisse. Der Tanni-Club ist aber bei Weitem nicht die einzige Attraktion.

Familienfreundlichkeit als Aushängeschild des Tannheimer Tals
Als Mitglied der „Tiroler Familiennester“ zeichnet sich das Tannheimer Tal als besonders familienfreundliches Reiseziel mit vielseitigen Freizeitangeboten aus: Neben zahlreichen Wanderwegen bietet die Region einen Kletterwald und Freibäder für unbeschwerte Ferientage. Die Kinderbetreuung in den geprüften Hotels, Pensionen und Bauernhöfen sowie die naturnahen und fantasievollen Spielprogramme geben den Eltern die Chance, die Beine auch einmal hochzulegen. Ideale Voraussetzungen für wunderschöne, stressfreie Tage in den Bergen.

Bis Anfang September gibt es spezielle Familienwanderungen. Foto: TVB Tannheimer Tal/Achim Meurer.

Familienwanderung in herrlicher Bergkulisse
Gemeinsam auf Entdeckungstour gehen und die Natur des Tannheimer Tals hautnah erleben: Bis 2. September findet jeden Montag bei guter Wetterlage um zehn Uhr eine entspannte Familienwanderung statt. Alle wanderlustigen Kinder ab sechs Jahren sind mit einem Erziehungsberechtigten herzlich willkommen. Mit dem Sessellift der Wannenjochbahn geht es hoch zur Bergstation, dem Ausgangspunkt der Wanderung. Vergnügte Spiele im Grünen und einige Pausen halten die Kinder stets bei guter Laune. Außerdem erfahren die Kleinen und ihre Begleiter alles rund um die Pflanzen, Menschen und Tiere, die im Tannheimer Tal Zuhause sind. Erlebnis pur gibt es auf dem 9erlebnisweg: Elf Stationen informieren über die vielfältige Natur, die einzigartige Bergwelt und das Tierreich am Neunerköpfle. Anstelle von Strecke, Höhenmeter und Gipfeln steht bei diesen Familienwanderungen der Spaß an der Bewegung klar im Vordergrund. Die ganze Familie ist dazu eingeladen, spannende Tage zwischen den Gipfeln der Tannheimer Berge zu erleben.

Auf den Nachwuchs wartet ein abwechslungsreiches Programm. Foto: TVB Tannheimer Tal/Achim Meurer.

Vielseitiges Freizeitangebot für Kinder
Auch dieses Jahr wartet im Tanni-Kinderclub mit dem fröhlichen Wasserfloh Wendelin wieder ein ganz besonderes Maskottchen auf die kleinen Besucher. Wie kleine Flöhe hüpfen die Kinder mit ihm von einem Abenteuer zum nächsten. Ein abwechslungsreiches Angebot sorgt für viel Spaß und Natur pur. Dabei toben sich die Kinder fünf Tage die Woche von 9.30 bis 16.30 Uhr aus und erleben einen unvergesslichen Urlaub. Auch bei schlechtem Wetter wird es nicht langweilig. Verschiedene Bastel-, Mal- oder Spielangebote lassen an regnerischen Tagen keine schlechte Stimmung aufkommen. Die Kinderbetreuer sorgen für ein täglich wechselndes Programm für die Vier- bis Zwölfjährigen. Neben Mountainbiking und einer Entdeckungsreise auf den Bauernhof geht es beim Bouldern und Klettern hoch hinaus. Brandneu und ein weiteres Highlight ist das Grillfest im Kletterwald für die ganze Familie. Der Freitag steht ganz im Zeichen des Zusammenhalts: Die Familienolympiade ist die perfekte Gelegenheit, um Teamgeist und Geschick innerhalb der Familie zu beweisen. Auch Jugendliche kommen im Tannheimer Tal voll auf ihre Kosten. Ordentlich Adrenalin schießt den Besuchern in luftiger Höhe im Kletterwald im Tannheimer Tal durch die Blutbahn. Der Waldseilgarten begeistert mit sieben Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade und dem spektakulären Flying Fox Parcours.

Baden im Haldensee macht bei sommerlichen Temperaturen so richtig Spaß. Foto: TVB Tannheimer Tal/Achim Meurer.

Badespaß für die ganze Familie
Bei sommerlichen Temperaturen darf die entsprechende Abkühlung nicht fehlen. Die zwei Freibäder der Region, die Wasserwelt Haldensee und das Felsenbad Jungholz garantieren Badespaß und sind voll und ganz auf Familien ausgerichtet. Von beheizten Schwimm- und Kinderplanschbecken, über Rutsch-Vergnügen, bis hin zu grünen Liegewiesen und einer Minigolf-Anlage ist für jeden etwas dabei. Des Weiteren faszinieren tiefblaue Bergseen mit kristallklarem Wasser. Ein Muss für alle Naturliebhaber!

Infos:
www.tannheimertal.com
www.tannheimer-bergbahnen.at
www.toctoc.info
www.tirol.at
www.austria.info

My location
Routenplanung starten
Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Kindertag und Musherparty beim Schlittenhunde-Camp am Pillersee

In der zweiten Jännerwoche schlagen die Schlittenhundeführer wieder ihr Camp am PILLERSEE...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.