Bruneck: Südtiroler Geigenbau und Musik

Ein besonderer Tag rund um den Geigenbau in Südtirol wird am Samstag, den 26.11. von 11:00-12:15 u. 14:30-17:00 Uhr
 im Ratssaal der Stadtgemeinde Bruneck (3. Stock) geboten. Im Portrait werden die bedeutenden Geigenbauer: Eduard Kugler, Michael Stauder und Igor Moroder vorgestellt.

[wp_campaign_1]

Vorgetragen auf deren Instrumenten werden Werke von: Bragato, Brahms, Casals, Flackton, Mozart, Sarasate, Schumann, Summer, Telemann.
Die Musiker sind : Viktoria Gögele, Matteo Bodini, Manuel Chizzali, Josef Höhn, Roland Mitterer, Nathan Chizzali, Giovanni Andrea Zanon, Andreas Benedikter.
Moderation: Nina Schröder

Zeitplan:

11:00 Uhr
Begrüßung / saluto

11:15 Uhr
Eduard Kugler, Geigenbauforscher, Schlanders
Viktoria Gögele & Matteo Bodini auf Instrumenten
von Eduard Kugler

12:15 Uhr
Mittagspause

14:30 Uhr
Igor Moroder, Geigenbauer, Ortisei & Torino
Nathan Chizzali & Giovanni Andrea Zanon
auf Instrumenten von di Igor Moroder

15:30 Uhr
Michael Stauder, Geigenbauer, Wiesen-Pfitsch
Manuel Chizzali, Josef Höhn, Roland Mitterer
auf Instrumenten von Michael Stauder
Andreas Benedikter, Klavier und Cembalo

16:30 Uhr
Gespräch und Umtrunk

Veranstalter: Verein Cordia, info@cordia.it

Geschrieben von
Mehr von Heiner Sieger

Vom Almabtrieb zum Hautabrieb

Im Südtiroler Ridnauntal, zu Füßen der Stubaier Alpen, werden Bräuche wie der...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.