Adrenalinreiche Outdoor-Erlebnisse in Slowenien

So vielfältig SLOWENIENS Naturlandschaften, so unterschiedlich und erlebnisreich sind auch die Outdoor-Aktivitäten, die im grünen Herzen Europas erlebt werden können. Ob eine rasante Talfahrt auf der längsten Zipline des Landes, ein adrenalingeladener Gleitschirmsprung über den Julischen Alpen oder eine herausfordernde Rafting-Tour auf der rauschenden Soča – Slowenien hält so einige außergewöhnliche Erlebnisse für outdoorbegeisterte Adrenalin-Junkies bereit.

Text: Uschi Liebl PR
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Sloweniens vielfältige Naturlandschaften zählen zu den wohl schönsten und beeindruckendsten in ganz Europa. Ob zu Land, in der Luft oder im Wasser, das grüne Slowenien bietet eine Vielzahl an Outdoor-Erlebnissen mit dem besonderen Adrenalinkick. So trotzen Kletterbegeisterte in den zahlreichen Hochseilparks des Landes ihrer Höhenangst und stellen ihre Kraft und Geschicklichkeit unter Beweis (www.slovenia.info/de/geschichten/moge-das-abenteuer-beginnen). Am Ufer des Bohinjer Sees wartet beispielsweise der Adrenalinpark Bohinj mit Kletterelementen in schwindelerregender Höhe und unter anderem mit einer Riesenschaukel inmitten der Baumkronen. Abenteuerlustige Familien finden im Abenteuerpark Postojna, der sich nur wenige Schritte von der bekannten Grotte von Postojna im Karst befindet, jede Menge Spaß.

Gleitschirmflieger erleben beim Paragliding die Schönheit Sloweniens aus der Vogelperspektive (paragliding.geopedia.si/en/paragliding_sites_search.php). Wen das Gefühl der Freiheit in der Luft beflügelt, der kommt auch auf den unzähligen Ziplines des Landes auf seine Kosten.

Die unzähligen Ziplines garantieren ein einzigartiges Freiheitsgefühl mit traumhaftem Ausblick. Foto: www.slovenia.info / Iztok Medja

Ob über die tiefen Schluchten der Učja, über die steile Skiflugschanze in Planica oder entlang der „Olimpline in Črna na Koroškem“, der mit 1.1260 Metern längsten ununterbrochene Zipline Sloweniens – waghalsige Abfahrten sind garantiert (www.geopark-karawanken.at/die-olimpline-in-crna-na-koroskem/).

Rauschende Stromschnellen bieten die idealen Voraussetzungen für abenteuerliche Rafting-Touren. Foto :www.slovenia.info / Boris Pretnar

Sloweniens Gewässer, allen voran der smaragdgrüne Fluss Soča, lockt mit rauschenden Stromschnellen zu aufregenden Rafting-Touren (www.soca-valley.com/en/in-search-of-adventure/activities/2020120110560946/rafting/). In Begleitung erfahrener Rafting-Führer werden die rasanten Touren zu einzigartigen und sicheren Erlebnissen In den reißenden Gewässern der Sava, Savinja, Krka und der Kolpa finden Kajakfahrer ihren idealen Outdoor-Spielplatz (www.soca-valley.com/en/in-search-of-adventure/activities/on-the-water/2020120910521245/kayak/).

Ein Abenteuer der besonderen Art verspricht auch die Kajak-Tour in der geheimnisvollen Unterwelt der Petzen, wo die stillgelegten Bergwerksschächte erkundet werden können (www.slovenia.info/de/einzigartige-erlebnisse/mit-dem-kajak-durch-die-unterwelt-der-petzen). Aktive Wasserratten, die sich bevorzugt etwas langsamer auf dem erfrischenden Nass bewegen, kommen auf den gemütlichen Kanufahrten durch das Moor von Ljubljana oder auf dem ruhigen Bohinjer See, im Herzen des Nationalparks Triglav, auf ihre Kosten (www.tnp.si/sl/spoznajte/).

Canyoning in den Flussbetten und Schluchten Sloweniens. Foto: www.slovenia.info / Žiga Kalan, Produkcija Studio

Ebenso viel Adrenalin wie Spaß versprechen die professionell geführten Canyoning-Touren (www.soca-valley.com/en/in-search-of-adventure/activities/adrenaline-adventures/2021010510032015/canyoning/), die Liebhaber des Wanderns, Kletterns und Schwimmens gleichermaßen zufriedenstellen. Die beliebten Schluchten der Bäche Sušec und Kozjak im Soča-Tal eignen sich mit ihren engen Bachbetten, malerischen Wasserfällen, steilen Naturwänden und kristallklaren Kolken besonders gut für ein unvergessliche Outdoor-Abenteuer in Slowenien. Ein Park der all diese adrenalingeladenen Sportarten vereint, ist die Adventure Valley im malerisch gelegenen Savinja-Tal im Norden des Landes (www.adventurevalley.si/).

Morgens im Meer baden und nachmittags die faszinierende Bergwelt erkunden: Im Herzen Europas gelegen, tauchen Reisende in Slowenien ein in vier verschiedene geografische Welten, darunter die Alpen als idealer Rückzugsort für Outdoor-Enthusiasten, das Mittelmeer mit seinen geschichtsträchtigen Küstenstädten, der Karst mit mehr als 11.000 geheimnisvollen Karsthöhlen und die Pannonische Tiefebene mit einer großen Anzahl heilender Wasserquellen. Natur und Nachhaltigkeit stehen in Slowenien stets an oberster Stelle: Als erstes Land der Welt wurde Slowenien nach den Kriterien der Non-Profit-Organisation Green Destinations zum grünen Reiseziel erklärt und regt durch seine unberührten Landschaften und die großen Wald- und Grünflächen dazu an, verantwortungsvoll mit den wertvollen Ressourcen der Natur umzugehen.

Weitere Infos:
www.slovenia.info/de
www.liebl-pr.de

MEHR STORIES

Familienurlaub in der Sonnenstube der Schweiz: Saubere Seen, hohe Berge, bewaldete Hügel und ein mildes Mittelmeerklima – mehr denn je ... Weiterlesen

Happy die Hänge der Kitzbüheler Alpen im Winter runterwedeln, ist selbstverständlich. Wo aber macht das Ganze auch im Sommer Spaß? ... Weiterlesen

Booking.com

Reise Stories Redaktion

Autor Kurzvorstellung:

Die Reise Stories Redaktion ist ein Verbund aus Fachjournalisten zu unterschiedlichen Themengebieten wie Reisen, Kultur, Kulinarik, Freizeit, Sport oder Events. Seit 2010 empfehlen wir täglich Locals und Reisenden das Beste aus jeder Region!

INTERESSANT FÜR SIE

Tipp_Restaurant_Hotel_finden

Entdecken Sie als Local oder auf Reisen die besten Restaurants, Bars, Hotels, Kultur-Highlights oder Freizeitaktivitäten nur zu Ihren Wunschregionen!

Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.