Ostereiersuche im Kinderland Bayern

Funkelnde Kinderaugen, Familienzeit und Tage frei von Schulstress oder anderen Alltagspflichten – Ostern ist eine besondere Zeit im Jahr für die Kleinen, aber auch die Großen. Kinderland® Bayern, die Qualitätsmarke der BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH, bündelt verschiedene Osterausflugstipps für alle, die an den Feiertagen etwas unternehmen und die Eiersuche mit einem schönen Freizeitprogramm bei zertifizierten Erlebnispartnern verbinden möchten.

Ritterturnier im Erlebnispark Schloss Thurn. Foto: Schloss Thurn Erlebnispark.

Text: Crystal Communications

Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Auf Tuchfühlung mit dem Osterhasen im Erlebnispark Schloss Thurn
Ob rasante Fahrten mit dem VR-Ride und der Wildwasserbahn oder lieber eine gemütliche Tour in der Schwebebahn; ob Ritterturnier und Westernstunts oder lustige Clownsvorführungen – Schloss Thurn im fränkischen Heroldsbach garantiert Spaß für jedes Temperament und jedes Alter. Am Ostersonntag und Ostermontag erwartet die kleinen Gäste zusätzlich ein Osterhasenparadies mit echten Langohren zum Streicheln, versteckten Geschenken und einem Osterhasenblasorchester, das für gute Laune sorgt. Außerdem können sich Besucher auf die Neuheiten 2017 freuen: Im “magischen Tal” wartet ein brodelnder Hexenkessel und ein verzauberter Spiegel, die beide spannende Rätsel aufgeben. Der neue Freifall-Turm “Ritterschlag” lässt Mutige 20 Meter in die Tiefe sausen und der Kettenflieger “Hexentanz” lässt einen förmlich durch die Lüfte schweben.
Infos: www.schloss-thurn.de

Das Freilichtmuseum in Immenstadt-Diepolz zeigt das Leben der Allgäuer Bergbauern. Foto: Allgäuer Bergbauernmuseum Immenstadt.

Basteln und Backen im Allgäuer Bergbauernmuseum
Im Freilichtmuseum in Immenstadt-Diepolz auf über 1.000 Metern Höhe tauchen Besucher in das Leben der Allgäuer Bergbauern vor 200 Jahren ein. Groß und Klein erhalten unter anderem Einblicke in den oft harten Alltag auf der Alm, erfahren sehr anschaulich den Weg vom Gras zur Milch oder lernen alte Tierrassen kennen. Höhepunkte des Museums sind der historischer Sattler-Hof, der bewirtschaftete Museumsbauernhof mit Tieren oder die historische Höfle-Alpe mit einer Sennküche. Der interaktive und anschaulich gestaltete Ort lädt Groß und Klein zum Begreifen im wahrsten Sinne ein. Speziell zu Ostern warten thematisch passende Programmpunkte: Vom gemeinsamen Palmbrezeln backen und Osterhasenfilzen über Osterlamm Fähnchen besticken und Osterkerzen verzieren bis hin zu Eier färben und Osterhasenbacken ist alles dabei.
Infos: www.bergbauernmuseum.de

Neue olympische Disziplin: Eier suchen und bemalen
Auch im Olympiapark München wird ausgiebig Ostern gefeiert: Am Ostersonntag, 16. April, gibt es sechs Stunden volles Programm mit Spiel, Spaß und guter Laune. Mit von der Partie ist der Münchner Sender Radio Arabella, der auf der Bühne am Olympiaturm mit Interviews, Spielen und Wettbewerben für beste Unterhaltung sorgt. Weitere Highlights sind der beliebte Ostereiergarten, wo die Kleinen nach Lust und Laune überdimensionale Ostereier bemalen dürfen, eine Kinderschminkstation, Manuelas Kinderzaubershow, das Märchenzelt oder die Street Art-Ausstellung „Magic City – die Kunst der Straße“. Münchner Schausteller sorgen mit Rutschbahn, Trampolin, Kindereisenbahn und vielen weiteren Ständen für weiteren Spaß. Dazwischen tummeln sich zwei Osterhasen, die fleißig Schokolade verteilen.
Infos: www.olympiapark.de

Schneckenrennen im Erlebnispark Marquartstein.

Ostereiersuche im Freizeitpark Ruhpolding und im Märchen-Erlebnispark Marquartstein
Auch der Osterhase möchte sich mal so richtig amüsieren: Am Ostersonntag besucht er den Freizeitpark Ruhpolding und macht ebenso Halt im 30 Kilometer entfernten Märchen-Erlebnispark Marquartstein. Insgesamt wird er in beiden Parks 4.000 Eier verstecken, die die fleißigen Sucher gegen ein Geschenk eintauschen dürfen. Und mit ein bisschen Glück bekommen die Kleinen ihn auch zu sehen – im Freizeitpark Ruhpolding vielleicht bei einer rasanten Fahrt mit der Gipfelstürmer-Achterbahn, im zauberhaften Kristallbergwerk, auf dem Dinosaurier-Berg oder im liebevoll gestalteten Märchenland. Im Märchen-Erlebnispark Marquartstein fahren Sie möglicherweise mit der Sommerrodelbahn an ihm vorbei oder treffen ihn beim Buddeln und Baggerfahren am Kinder-Bauhof oder beim Schneckenrennen. In Ruhpolding gibt es im Jubiläumsjahr 2017 auch zwei Neuheiten zu entdecken: Die 80 Meter langen Rutschen „Wasserhüpfer“ und „Wasserwirbel“ warten darauf, von wagemutigen Bootsführern bezwungen zu werden.
Infos: www.freizeitpark.by / www.maerchenpark.de

Der Besucherpark des Flughafen München verwandelt sich in eine Osterinsel. Foto: Alex Tino Friedl.

Auf zur Osterinsel im Besucherpark des Flughafens München
Wer behauptet, die Osterinsel liegt am anderen Ende der Welt? Zumindest am Ostermontag ist sie ganz leicht zu erreichen. Der Flughafen München lädt ein auf eine Entdeckungsreise durch den Besucherpark, der sich in eine bunte Osterinsel verwandelt. Neben einer großen Ostereiersuche und gemeinsamem Basteln gibt die Kids-Airport-Tour spannende Einblicke in den Flughafenalltag. Während der gesamten Osterferien werden täglich drei unterschiedlich lange Führungen angeboten: die 90minütige Airport-Tour XXL und die Kids- sowie die Airport-Live-Tour mit einer Dauer von 50 Minuten.
Infos: www.munich-airport.de / www.muenchen.de

ANTENNE BAYERN Familienfest in LEGOLAND® Deutschland Resort in Günzburg. Foto: LEGOLAND Deutschland.

Ostereiersuche war gestern, Ostereibauen ist angesagt
Das ANTENNE BAYERN Familienfest macht‘s möglich – am 16. und 17. April 2017 lädt der Radiosender alle Kinder gratis zum Familienfest ins LEGOLAND® Deutschland Resort in Günzburg ein. Unter anderem bauen die Kleinen gemeinsam mit dem Morgenmoderator Wolfgang Leikermoser und Wetterexpertin Indra das größte LEGO Osterei der Welt. Neben dem Festprogramm mit Livemusik stehen natürlich alle 55 Attraktionen des Parks bereit, um Groß und Klein zu verzaubern. In die Rolle eines Ritters schlüpfen, Testfahrer spielen, im Jetski über das Wasser jagen oder einen Piloten mimen. Was sonst nur Erwachsene dürfen, ermöglicht das LEGOLAND auch den Kids. Alle Kinder, die sich am Haupteingang des Parks mit „Ich höre ANTENNE BAYERN“ melden, erhalten freien Eintritt in den Freizeitpark.
Infos: www.legoland.de / www.antenne.de

Stockbrotrösten im Holzknechtmuseum Ruhpolding.

Mit dem Osterhasen auf Entdeckungsreise im Holzknechtmuseum
Mehr über das Leben der Waldarbeiter und Forstwirte im ehemaligen Salinengebiet Traunstein erfahren – das ist im Holzknechtmuseum in Ruhpolding möglich. Am Gründonnerstag gibt es neben den interessanten Einblicken in den abwechslungsreich aufbereiteten Holzknechthütten und den interaktiven Stationen eine Bastelrunde, in der die Kleinen ihre eigene Osterkerze gestalten. Eine ganz besondere Museumsführung wartet am Ostermontag: Hase Toni kommt zu Besuch und unterstützt die Kinder beim Ostersuchspiel mit eigenem Spielplan.
Infos: www.holzknechtmuseum.com / www.ruhpolding.de

Osterspaß unter Tage
Auch der Osterhase hat mal Lust auf Abenteuer. Am 16. und 17. April 2017 besucht er das Salzbergwerk Berchtesgaden und überrascht dabei die kleinen Gäste an jeder Ecke mit süßen Überraschungen – ob bei der Grubenbahnfahrt 650 Meter tief in den Berg hinein, in der Salzkathedrale, die ein einmaliges Farbenspiel der Salzkristalle bietet, auf der 36 Meter langen Rutschfahrt weiter in den Stollen hinein oder im sogenannten Salzlabor, wo die Besucher alles über Geschichte, Entstehung und Funktion des weißen Goldes lernen können. Zum Schluss fahren die großen und kleinen Entdecker umgeben von glitzernden Kristallen mit dem Floß über den Spiegelsee.
Infos: www.salzbergwerk.de / www.berchtesgaden.de

Weitere Infos:

www.bayern.by/kinderland

www.oberallgaue.de

www.crystal-communications.de

www.bayern.by

www.oberbayern.de

 

Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Kitzbühel präsentiert “Frühstart” in den Skiwinter

Als eines der ersten Nicht-Gletscher-Skigebiete startet Kitzbühel bereits diesen Samstag – am...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.