JAPAN – Shinto, Samurai und Shinkansen

Kurzbeschreibung
Der Ise-Schrein sowie zahlreiche Tempel spiegeln die jahrtausende alte Geschichte des Inselreiches. Hinzu kommen die Legenden der Samurais, für die die himmelragende Burg in Himeji steht.
Über Nara, der alten Hauptstadt des Kaiserreichs, führt die Filmreise zu den Tempeln von Kyoto. Nächster, atemberaubender Höhepunkt ist die Metropole Tokio: Rushhour in der U-Bahn, Wolkenkratzer, Tempel und Ginza-Shopping. Nach dem Hakone-Nationalpark geht es zu den Tempeln von Nikko und nach Takayama in den Bergen. Weitere Stationen sind: die heißen Quellen von Nagano, die Großstadt Osaka und der Tempelberg Koyasan mit seinem buddhistischen Klosterleben.
Hiroshima ist aus den Trümmern des 2. Weltkrieges wieder zu einer lebendigen Großstadt erstanden. Schwergewichtige Sumo-Ringer steigen in Fukuoka in den Ring. Eine Fahrt im pfeilschnellen Shinkansen beschließt die Japan-Tour.
(Länge: ca. 93 Min.)
Ein Film von Mark Miller.

STREIFZUG
In der Hauptstadt Vientane thront mit dem „Goldenen Stupa“ das Nationalsymbol von Laos. In einer der schönsten Landschaften von Laos liegt Vang Vieng. Luang Prabang ist die älteste intakte Tempelstadt Südostasiens. In der „Hauptstadt des Buddhismus“ erzählen 30 Klöster von der Pracht des einstigen laotischen Großreiches.
(Länge: ca. 16 Min.)

Spielzeit
109 min

Bildformat
16:9

Sprachen
Deutsch

[bestellung]

Unverbindliche Preisempfehlung:   29,95 €

Verlag Kompakt-Media GmbH
Bei Lastschrift und Vorkasse ist der Versand deutschlandweit kostenlos.
Weitere Versandinformationen

Geschrieben von
Mehr von Reise Redaktion

IRAN – Mit Bonusfilm TÜRKEI

Kurzbeschreibung Mit der Flucht des Shahs Reza Pahlavi und dem Sieg der...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.