Inspirierende Reise-Geschichten erleben – beim Wandern in Portugal und Spanien

Die Lage am Atlantik, traumhafte Sandstrände, Kultur und ein spannendes Hinterland machen Portugal und den Norden Spaniens zu perfekten Reisezielen. Die Region im Südwesten Europas lässt sich bei inspirierenden Wanderungen am besten erkunden.

Auf dem geschichtsträchtigen Jakobsweg wandern

© Unsplash

Sarria ist eine Kleinstadt in Galizien im Norden Spaniens. Eigentlich würde man diesen Ort beim Reisen übersehen, würde sich Sarria nicht am Rande des Jakobsweges befinden. Der berühmte Pilgerweg ist eine der wichtigsten Pilgerrouten Europas. Ab Sarria führt der Jakobsweg an Kirchen und historischen Monumenten vorbei und zu spektakulären Dörfern. Auf dieser geschichtsträchtigen Route wurde bereits vor Jahrhunderten gewandert. Während damals das Nachtlager einfach am Wegesrand aufgeschlagen wurde, nächtigt man heutzutage komfortabel in Landhäusern oder charmanten Hotels. Frühmorgens geht es, mit einem kräftigen Frühstück gestärkt, weiter zur nächsten Etappe dieser atemberaubenden Route. Obwohl das Wandern generell Fitness und Belastbarkeit erfordert, ist der Jakobsweg ab Sarria auch für Einsteiger geeignet. Die Wegstrecke ist mit ca. 100 Kilometern nicht sehr lang und zudem in mehrere Tages-Etappen einteilbar. Das Ziel dieser Wanderreise ist die spanische Stadt Santiago de Compostela, in deren Kathedrale sich die (vermutete) Grabstätte des Apostels Jakobus befindet.

Von der Großstadt in die Natur - das erlebt man beim Wandern

© Unsplash

Abhängig von der Zeitverfügbarkeit kann eine Wanderwoche oder ein längerer Wanderurlaub geplant werden. Der komplette portugiesische Jakobsweg beginnt nämlich bereits in Porto und verläuft von dort aus entlang der malerischen Atlantikküste. Porto ist die zweitgrößte Stadt Portugals und für ihren aromatischen Portwein bekannt. Die Großstadt beeindruckt mit vielen Brücken, einer historischen Altstadt, Ribeira genannt und vielen Portweinkellern, in denen das köstliche Getränk serviert wird. Die Gesamtstrecke des portugiesischen Jakobswegs umfasst ca. 260 Kilometer und ist ganzjährig begehbar. Günstige klimatische Bedingungen tragen auch im Herbst und Winter zu angenehmen Wandererlebnissen bei. Unterwegs von Porto nach Santiago de Compostela führt die Wanderung durch schattige Wälder, in gemütliche Dörfer und entlang der portugiesischen Atlantikküste.

Wanderreisen sind eine besondere Form des Aktivurlaubs

© Unsplash

Eine Wanderreise ist eine besondere Form des Aktivurlaubs. Sie kann entweder als Standortreise mit verschiedenen Tageswanderungen oder als vollständige selbstgeführte Wanderreise geplant werden. Wandern ist eines der letzten Abenteuer in der Natur. Bei keiner anderen Urlaubsform kommt man der Flora und Fauna so nahe wie beim Wandern. Jeden Tag entdeckt man Neues und erlebt Spannendes. Bergwanderungen und Touren im Gebirge bieten unvergessliche Eindrücke. Beim Wandern entlang der Küste sieht man die Wellen an den Strand rollen und erlebt traumhafte Sonnenuntergänge. Portugal und Spanien zählen zu den beliebtesten Wanderreise-Zielen im südlichen Europa. In beiden Ländern gibt es einzigartige Landschaften sowie ein gut ausgebautes und beschildertes Wanderwegenetz. Bei uns wird der Wanderurlaub als inspirierendes Erlebnis beschrieben. Einige Regeln sollte man jedoch berücksichtigen, um sich nicht zu überfordern und mit schmerzenden Füßen das Ziel zu erreichen. Beim Wandern in südlichen Regionen ist ein effektiver Sonnenschutz erforderlich. Empfohlen wird außerdem die Mitnahme von ausreichend Trinkwasser. Vor allem beim Wandern in abgelegenen Gegenden sollte genügend Proviant in den Rucksack gepackt werden. Einen Platz für ein gemütliches Picknick findet man überall. 

DETAILS ZUR STORY

  • Infos

  • Bilder

© Unsplash

Wandern in Portugal und Spanien

Die atemberaubende Atlantikküste, endlose Sandstrände, eine lebendige Kultur und ein faszinierendes Hinterland machen Portugal und den Norden Spaniens zu außergewöhnlichen Reisezielen. Diese malerische Region im Südwesten Europas lässt sich besonders gut durch inspirierende Wanderungen erkunden.
  • Europa
  • Individuell je nach Reise

weitere infos Der redaktion

Sie suchen Reiseinspirationen?

Sie möchten mehr Inspirationen für die nächste Reise? Stöbern Sie durch weltweite Regionen, aktuelle News, Porträts, Interviews oder TOP 10 Highlights.

Sie suchen Tipps in Ihrer Region?

Unsere Journalisten finden täglich für Sie die Highlights einer Region. Hier finden Sie eine weitere Posthotel Achenkirch. In unseren Guides präsentieren wir Ihnen Geschäfte, Produkte, Aktivitäten, Hotels, Restaurants und Services.

Bildrechte zum Titelbild © Pixabay

MEHR STORIES

Imst kann nicht nur Berg, sondern auch Gaumen. Die am Inn auf einer Höhe von etwa 827 Metern gelegene Kleinstadt ... Weiterlesen

Wie fühlt es sich an, scheinbar übermächtige Nachbarn zu haben? Fieberbrunn in Tirol müsste ein Lied davon singen können. Mit ... Weiterlesen

Booking.com

Zurück zu:

Reise Stories Redaktion

Autor Kurzvorstellung:

Die Reise Stories Redaktion ist ein Verbund aus Fachjournalisten zu unterschiedlichen Themengebieten wie Reisen, Kultur, Kulinarik, Freizeit, Sport oder Events. Seit 2010 empfehlen wir täglich Locals und Reisenden das Beste aus jeder Region!

Hinweis: Dieser Beitrag wird regelmäßig von Mitgliedern der Reise-Stories Redaktion wie Heiner Sieger, Gerhard Fuhrmann und Jupp Suttner auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft. Falls Sie Anmerkungen zu diesem Beitrag haben, kontaktieren Sie bitte direkt hier die Redaktion.

INTERESSANT FÜR SIE

Tipp_Restaurant_Hotel_finden

Entdecken Sie als Local oder auf Reisen die besten Restaurants, Bars, Hotels, Kultur-Highlights oder Freizeitaktivitäten nur zu Ihren Wunschregionen!

Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.