Feierlicher Abschlag

Nächstes Jahr feiert das Fünf-Sterne-Hotel Sonnenalp Resort seinen 100. Geburtstag. © Sonnenalp Resort

Golf-Pionier des Allgäus: Das Sonnenalp Resort brachte vor mehr als 40 Jahren den Golfsport in die Alpenregion und setzt bis heute Maßstäbe. Mittlerweile gehören drei Plätze mit insgesamt 45 Loch zum Angebot des Hauses – die beiden 18-Loch-Golfplätze Sonnenalp und Oberallgäu sowie die Neun-Loch-Anlage Gundelsberg.

Text: Stromberger PR
Redigiert von Gerhard Fuhrmann
Bild ganz oben: 2019 feiert das Fünf-Sterne-Hotel Sonnenalp Resort seinen 100. Geburtstag. © Sonnenalp Resort

 

Zum 40-jährigen Jubiläum des Golfplatzes Sonnenalp hält das Resort in diesem Jahr ein besonders attraktives Angebot bereit. Die Pauschale „Golfverliebt“ beinhaltet kostenfreies Golfspiel auf allen Plätzen des Resorts. Darüber hinaus entdecken Ehepartner und Kinder beim kostenlosen Schnuppergolfen ihre Leidenschaft für den grünen Sport. Generell erhalten Gäste des Hotels Vergünstigungen auf alle Greenfees. Neben traumhaften Runden vor imposanter Bergkulisse wartet der Golfplatz Sonnenalp 2017 mit einem neu erbauten Driving-Range-Gebäude einschließlich Rasenabschlägen, neu angelegten Wegen sowie modernen Zweisitzer-E-Carts mit GPS auf. Die Golfpauschale „Golfverliebt“ ist dieses Jahr an sechs Terminen buchbar (16. 7. – 21. 7.; 20. 8. – 25. 8.; 27. 8. – 1. 9.; 3. 9. –  8. 9.; 24. 9. – 29. 9. und 8. 10. – 13. 10.)
Fünf Übernachtungen inklusive Halbpension im Deluxe Doppelzimmer kosten pro Person 1.375 Euro. Im Angebot inkludiert sind die Greenfees auf den drei Golfplätzen der Sonnenalp an sechs Tagen sowie freie Benutzung der Übungsanlagen einschließlich Rangebällen.
Während der 38. Golf-Turnierwoche vom 25. Juni bis 1. Juli 2017 stellen ambitionierte Golfer ihr Können bei vier Wettkämpfen unter Beweis, unter anderem bei der Sonnenalp Jubiläums Trophy. Der Gesamtsieger wird mit einem Wanderpokal geehrt. Die Teilnahme an der Turnierwoche kostet für Hotelgäste 420 Euro zuzüglich des Zimmerpreises. Darüber hinaus kann auch an einzelnen Wettkämpfen teilgenommen werden.

Die drei Golfplätze des Sonnenalp Resort sind auch für Familien ideal. © Sonnenalp Resort

Das Golfangebot auf der Sonnenalp lässt keine Wünsche offen. Insgesamt zwei Restaurants, das Waldhaus direkt am Golfplatz Sonnenalp und das Seehaus am Golfplatz Oberallgäu, verwöhnen die Spieler kulinarisch und bieten darüber hinaus Logenplätze mit Blick auf das Grün und die Berge. Beide Golfplätze verfügen über bestens sortierte Proshops für den Golfbedarf. Wer sein Handicap verbessern möchte, dreht mit den Profis der Golfschule Sonnenalp unter der Leitung von Headpro Bernard A. Kennedy oder mit Head-Professional Andy MacDonald und Professional Malcolm King von der Golfacademy Oberallgäu ein paar Trainingsrunden. Für eine medizinische und golftechnische Beratung stehen der Orthopäde und Sportmediziner Prof. Dr. W. Puhl und die Ärztin und PGA-Golflehrerin Astrid Schanbacher im Hotel zur Verfügung.

Die Pros der Golfschule Sonnenalp stehen mit Rat und Tat zur Seite, © Sonnenalp Resort

Das Resort
Umgeben von der malerischen Kulisse der Allgäuer Alpen liegt das Fünf-Sterne-Hotel Sonnenalp Resort in der kleinen Gemeinde Ofterschwang in Bayern. In vierter Generation führen Anna-Maria und Michael Fäßler das Traditionshotel mit viel Engagement und herzlich-familiärer Gastfreundschaft. 1919 als kleines Bauernhaus entstanden, bietet das Luxusdomizil heute 218 Zimmer und Suiten im alpinen Landhausstil sowie vier Alpenchalets und ein Sternerestaurant mit herrlichem Ausblick auf die Berge. Im Jahr 2019 feiert das Sonnenalp Resort seinen 100. Geburtstag und erlebt bis dahin einen umfassenden Wandel von innen nach außen. Neben dem neu aufgestellten Kulinarik-Bereich wurden bereits alle Zimmer und Suiten renoviert; ebenfalls erstrahlen die Flure und die größte Hotel-Shoppingmeile Deutschlands in neuem Glanz. Es folgen schrittweise die Außenfassade, die Spa- und Saunalandschaft und Außenbereiche. Von Generationen für Generationen finden sich im Hotel vielfältige Angebote von der gemütlichen Kili-Bar und Bar 19.19. über den Friseur bis hin zum großen Kinder- und Jugendprogramm mit über 70 Aktivitäten.

Infos:

www.sonnenalp.de 

www.golfsonnenalp-oberallgaeu.de

www.strombergerpr.de

www.allgaeu.de

www.bayern.by

 

Feierlicher Abschlag
Bewerten Sie diesen Beitrag.

Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Kostenloser Golfspaß mit Herz für die ganze Familie

„Der Golfclub mit Herz“ lautet das Motto des Golfclubs München Eichenried, der...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.