ENGLAND und WALES – Von London bis Llandudno

Kurzbeschreibung
Von Stonehenge über Burgen und Schlösser des Mittelalters führt die Inselreise bis in die Welt- und Hauptstadt London. Weiter, eine Zeitreise in das mittelalterliche Canterbury mit seiner mächtigen Kathedrale. Die Universitätsstädte Oxford und Cambridge; die alte Römerstadt York; der Lake District ist eine der schönsten Landschaften Englands. Weitere Stationen sind: Ironbridge, das Freilichtmuseum von Blist Hill; Chester; Stratford on Avon, der Geburtsort von William Shakespeare und Salisbury. In Cornwall liegt das sagenumwobenen Land des König Artus mit seiner legendären Burg Tintagel.
Typische Küstenorte sind: Plymouth, Portsmouth sowie Brigthon.
Das kleine Wales präsentiert sich vielseitig. Cardiff ist seine lebendige Metropole. Im südwalisischen Seebad Tenby sorgt der Golfstrom für Palmen zwischen Steilküste und Sandstrand. Die Talyllyn-Railway dampft durch eine malerische Landschaft. Harlech, Caernarfon und Conwy locken mit mächtigen Burgen. Llandudno, das schönste viktorianische Seebad des Landes, zog einst den europäischen Hochadel an die Küste von Nordwales.
(Länge: ca. 90 Min.)

COUNTER TIPP
Hier geben Reisebüro-Experten praktische Tipps für die Reisevorbereitung. Damit sind Sie bestens informiert, wenn es ans Buchen geht.
(Länge: ca. 15 Min.)

STREIFZUG
Der stolze Nachbar im Norden zeigt sich mit seiner Hauptstadt Edinburgh von seiner besten Seite. Auf dem Burgfelsen thront das Edinburgh Castle. Weiter ein Bummel vorbei am Nelson Monument, entlang der Princess Street bis zum Grass Market. Ein Ausflug aufs Land führt zum Lake Kathrin sowie zum Loch Lone.
(Länge: ca. 16 Min.)

Spielzeit
121 min

Bildformat
4:3

Sprachen
Deutsch

[bestellung]

Unverbindliche Preisempfehlung:   29,95 €

Verlag Kompakt-Media GmbH
Bei Lastschrift und Vorkasse ist der Versand deutschlandweit kostenlos.
Weitere Versandinformationen

Geschrieben von
Mehr von Reise Redaktion

Mit dem Kühlschrank durch Irland

Kurzbeschreibung Für alle Leser von Bill Bryson – der Bestseller aus England:...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.