DER BRENNINGER | STERNSTUNDEN DES TENNIS-SPORTS

Jeder Tennisspieler besitzt seine Sternstunden. Boris Becker, als er erstmals in Wimbledon siegte. Andre Agassi, als Steffi Graf „Ja“ sagte. Roger Federer, als er auch noch in Paris gewann. Novak Djokovic, als er den Grand Slam vollendete. Und Alexander Zwerew, als er am Wochenende nacheinander eben jenen Federer sowie eben jenen Djokovic besiegte und damit Weltmeister wurde.

Clever sparen & genießen

„Doch was sind all’ jene Sternstunden der Super-Stars“, fragte der Brenninger am Stammtisch des der Halle angeschlossenen Tennis-Stüberls voller Selbstironie in die Runde, „gegen die meinen?“.

Es waren drei.

Die drittgrößte:

„Als mein ständiger Tennispartner Hans, gegen den ich in neun Jahren erst einmal (1 x) gewonnen hatte, am 23. September 2017 drei Mal vor Wut über meine Longlines den Schläger zwei Mal zu Boden und einmal sogar in das Netz feuerte“.

Zweitgrößte Sternstunde:

„Als Berufskollege Wolfgang am 26. Juli 2016 in der Münchner Olympiapark-Tennisanlage vor Zorn wegen meiner Lobs das Racket über den Zaun schleuderte und es demütig wieder holen musste“.

Und die größte Sternstunde schließlich, der absolute Höhepunkt, 19. Juni 2015:

„Als Ski-Spezi Ludwig vor Beginn des Matches gegenüber den Zuschauern schwor: ,Wenn ich jetzt auch noch gegen DEN verliere‘, er meinte mich, den Brenninger, ,dann höre ich mit dem Tennis auf!‘.“

„Und“, fragten die anderen, „wie ging es aus?“

Brenninger, lässig mit den Achseln zuckend: „Nun – er rührte nie mehr in seinem Leben einen Schläger an.“

Und wurde fortan Radfahrer, wie Brenninger später erfuhr. Denn da setzte es keine Niederlagen. Sondern höchstens mal einen Platten. Der aber ein Nichts war – im Vergleich zu der Schmach, sogar gegen DEN zu verlieren.

Den Brenninger.

Jupp Suttner

Wer den Brenninger nicht kennt: Der ist  47 Jahre jung, 1,77 m groß, bisweilen bis zu 80 kg schwer und ein typischer Freizeitsportler. Er ist auch oftmals auf Reisen. Was er unterwegs und zu Hause erlebt, lesen Sie jeden Dienstag auf Reise-Stories.de – niedergeschrieben von Jupp Suttner. Wobei schon allein am Alter ersichtlich ist, dass der Autor NICHT der Brenninger ist. Wer genau hinter B. steckt – wer weiß das schon…

classy-guide_das-beste-so-nah
Macht Lust auf „ganz besonderes“ Reisen, Shoppen, Erleben & Genießen

Egal, ob Sie in der Stadt leben, einen Geschäftstermin wahrnehmen oder Ihren Urlaub hier verbringen. Der CLASSY.Guide ist Ihr perfekter Ratgeber für die besten Adressen in der Stadt. In unserem exklusiven Netzwerk finden Sie ausschließlich Restaurants, Hotels und andere Dienstleister, die höchste Qualitätsansprüche erfüllen. Sehen Sie einfach selbst rein.

Der Classy.Guide
Macht Lust auf „ganz besonderes“ Reisen, Erleben, Shoppen und Genießen

Premium Events
Termine & Events im Premum Bereich. Firmen-Events. Insider Tips. Charity-Veranstaltungen

Das TOP Magazin
News, Trends, Empfehlungen, TOP Deals, Tipps uva.

TOP 10 Listen
Die 10 besten Adressen sortiert nach Kategorien & Themen

Smarte Filter mit Überblick
Top Deals, Kurz-Interviews, Jobs & Keywords

Der Premium Reiseführer
A Classy Day in ..  |  A Classy Weekend in .. | A Classy Week in ..

Deine Premium Favoriten
Die besten Adressen merken & sortieren

classy-guide_das-beste-so-nah
DER BRENNINGER | STERNSTUNDEN DES TENNIS-SPORTS
4.9 (97.5%) 8 votes

Bestellung

Schließen

Hiermit bestelle ich folgenden Artikel:

DER BRENNINGER | STERNSTUNDEN DES TENNIS-SPORTS
Menge

seien sie der erste der Kommentiert

19 + vierzehn =