ÄGYPTEN – Der Glanz der Pharaonen

Kurzbeschreibung
Von den Pyramiden von Gizeh, den Ufern des Nils bis zur Küste des Mittelmeeres – Ägypten zu entdecken ist weit mehr als eine Reise durch eine über 5.000 Jahre alte Geschichte.
Ausgangspunkt ist Kairo. Nach dem Besuch der Basare und Moscheen sowie des Ägyptischen Museums führt die Reise weiter nach Gizeh, Sakkara, Dashur und in die alte Hauptstadt Memphis. Die nächste Station ist Luxor mit seinen großartigen Tempelanlagen, dem Tempel von Karnak, den Memmnonkolossen, dem Tempel der Hatschepsut und dem Tal der Könige.
Die anschließende Nilkreuzfahrt führt vorbei an den Tempeln von Edfu und Kom Ombo nach Assuan. Die Höhepunkte hier sind der Basar, die nubischen Dörfer, der Nilkatarakt und die Tempelanlage auf der Insel Philae. Weiter nilaufwärts thronen die monumentalen Tempel von Abu Simbel an den Ufern des Nasser-Sees.
Durch die Libysche Wüste führt die Reise entlang der Oasen Kharga, Dachla und Bahariya nach Norden. Höhepunkte sind die bizarren Landschaften der Weißen und Schwarzen Wüste.
Endpunkt der Rundreise ist das legendäre Alexandria an der Mittelmeerküste mit seiner berühmten Bibliothek und der Festung Qaitbay.
(Länge: ca. 100 Minuten)
Ein Film von Eberhard Weckerle.

STREIFZUG
Ein Blick zum Nachbarn Jordanien: die geheimnisvolle Nabatär-Stadt Petra und ein Ausflug nach Akaba ans Rote Meer.
(Länge: ca. 10 Minuten)

Spielzeit
110 min

Bildformat
16:9

Sprachen
Deutsch

[bestellung]

Unverbindliche Preisempfehlung:   29,95 €

Verlag Kompakt-Media GmbH
Bei Lastschrift und Vorkasse ist der Versand deutschlandweit kostenlos.
Weitere Versandinformationen

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Routenplanung starten
Geschrieben von
Mehr von Reise Redaktion

POLEN – zwischen Krakau Warschau und Masuren

Kurzbeschreibung Im Norden Polens lockt die fast 600 km lange Ostseeküste mit...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.