Wanderbares Deutschland – Genusswandern in vielerlei Hinsicht

Wanderbares Deutschland – Genusswandern

Zunächst ist man etwas verwundert, ein Kulinarik Spezial innerhalb dieses großen und schweren Buches zu finden. Jedoch schon nach wenigen Seiten wird der Zusammenhang klar.

Die schönsten Regionen, die sich erwandern lassen, sind doch jene, wo die Natur am wenigsten durch Industrieanlagen, Straßen und Verkehr beeinträchtigt ist. Hier werden unter ökologischen Bedingungen gesunde Lebensmittel angebaut und lokal verbraucht. Das reduziert die Lieferketten, verbessert die Luft und schmeckt schließlich gut. Ein schöner Kreislauf.

Einige der bekanntesten Wege, wie etwa der Goldsteig vom Oberpfälzer Wald bis auf die höchsten Gipfel des Bayrischen Walder etwas nördlich von Passau; der Rheinsteig zwischen Weinbergen, Burgen oberhalb Deutschlands längstem Strom, oder der sagenumwobene Hexenstieg im Harz, sie alle sind nur bekannte Beispiele der 230 Qualitätswege, die in diesem Werk vorgestellt werden. Hier ist Spaß beim Wandern garantiert. Dazu gehört genauso die körperliche Anstrengung wie der Genuss des Weitblicks von Höhenzügen und schließlich ein leckeres Gericht nach lokalen Rezepten.

Genau das transportiert auch der neue Bildband von KOMPASS und dem Deutschen Wanderverband. Wer auf Qualitätswegen unterwegs ist, genießt abwechslungsreiche Landschaften, verlässliche Markierungen und naturbelassenen Untergrund. Ebenso wie auf den Wegen fühlen sich Wanderer bei den rund 1.500 Qualitätsgastgebern „Wanderbares Deutschland“ wohl. Hier gibt es kompetente Beratung, einen Hol- und Bringservice sowie die Möglichkeit, nasse Klamotten zu trocknen. Das Zertifikat Qualitätsregion „Wanderbares Deutschland“ hebt die ausgezeichneten Gebiete in die Königsklasse aller Wanderregionen. Das prächtige Buch bietet Hinweise über Service, ÖPNV, Unterkünfte oder Wege, sowie mehr als 7000 km Wanderweg in Deutschland, illustriert durch eine breite Auswahl sehr ansprechender Fotos. Sie machen Appetit nach Stiefeln, Rucksack und der Wetterjacke zu schauen, oder in den Lokalen auf dem Lande kulinarisch zu genießen, wenn es denn soweit ist.

Wanderbares Deutschland – GenusswandernWanderbares Deutschland; Kompass Verlag, große Deutschlandkarte zum Herausnehmen; GPX-Tracks zum Download; mehr als 500 eindrucksvolle Fotografien; Ausführliche Beschreibungen; Karte/Höhenprofile; aus der Reihe Kompass Bildbände und Ratgeber.

ISBN 978-3-99044-697-3; Preis Euro 40,-

Wanderbares Deutschland – Genusswandern

 

Geschrieben von
Mehr von Rainer Hamberger

Das Erbe der Welt – Die Kultur- und Naturmonumente der Erde nach der Konvention der UNESCO

  Gerade in jüngster Zeit war es leider notwendig, die Liste der...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.