SÜDTIROL & DIE DOLOMITEN

Kurzbeschreibung
Ein Hauch von Mittelmeer verbindet sich auf der Südseite der Alpen mit schroffen Gipfeln und Graten, tief eingeschnittenen Tälern und sonnenverwöhnten Almen.

Aufgereiht im Tal der Etsch liegen die Städte Brixen, Bozen, Meran und Trient, die in ihren engen Gassen, Plätzen und Laubengängen zum geschichtsträchtigen Bummel einladen. Das Mittelalter wird auch in den Gemäuern von Runkelstein und der Churburg im Vinschgau lebendig. Weiter dabei die Wein- und Apfelernte um den Kalterer See und Tramin und das Lerchenglühen im Herbst unter den Gipfeln der Dolomiten.
Von Cortina d’Ampezzo geht es zu den „Drei Zinnen“ und über kurvenreiche Pässe.

Auf Skiern wird auf der „Sella Ronda“ die Langkofelscharte umrundet.

Im Frühling hüllt die Apfelblüte Meran in strahlendes Weiß.

Im Sommer wird im Pustertal, auf der Seiser Alm, den Dolomiten mit der Marmolada und dem Rosengarten, in der Brenta-Gruppe sowie der Bletterbach-Schlucht gewandert.
(Länge: ca. 108 Minuten)

Ein Film von Kathrin Wagner und Herbert Lenz.

STREIFZUG
Berge und Seen bestimmen auch das Bild auf der Nordseite der Alpen. Ein Streifzug durch Oberbayern mit seinen Sehenswürdigkeiten gibt einen farben- und bilderprächtigen Eindruck.
(Länge: ca. 10 Minuten)

Spielzeit
118 min

Bildformat
16:9

Sprachen
Deutsch

[bestellung]

Unverbindliche Preisempfehlung:   29,95 €

Verlag Kompakt-Media GmbH
Bei Lastschrift und Vorkasse ist der Versand deutschlandweit kostenlos.
Weitere Versandinformationen

Geschrieben von
Mehr von Reise Redaktion

Prag – die goldene Stadt an der Moldau

Kurzbeschreibung „Ich sehe eine Stadt, deren Ruhm bis zu den Sternen steigen...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.