Rock meets Snow (8) Serfaus-Fiss-Ladis

Skispass mit Blick auf Fiss. Foto: Sepp Malaun.

Von Gerhard Fuhrmann

Obwohl es im Tal noch Grün ist und manche noch mit dem Fahrrad oder zu Fuß die Herbstsonne genießen, sind die Planungen für die Winter-Openings in vielen österreichischen Ski-Regionen längst abgeschlossen – mit mehr oder weniger Aufwand. Die einen sperren einfach ihre Liftanlagen und Restaurants auf, andere verbinden dies mit Material-Tests und Parties auf der Piste. Doch das reicht nicht mehr. Rock- und Pop-Konzerte angesagter ausländischer und heimischer Stars oder internationale DJ´s locken in den letzten Jahren die Fans in die mehr oder weniger schneebedeckten Berge. Auch in der Saison 2017/18 bieten österreichische Orte und Berge Musik vom Feinsten im Schnee – meist in Kombination mit Übernachtung, Skipass und Konzert-Ticket. Wir stellen in einer Serie die angesagtesten Festivals vor. Folge 8: Serfaus-Fiss-Ladis.

Skispass mit Blick auf Fiss. Foto: Sepp Malaun.

Das familienfreundliche Großraum-Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis startet mit einem dreitägigen Snowfestival mit Party, Sektempfang und Live-Konzert in den Winter. Es beginnt am 7. Dezember um 13 Uhr mit einer Warm-Up-Party mit DJ Eric Dessloch in der Schirmbar der Mittelstation Komperdell.

DJ Degerloch legt an den Turntables auf.

Zu jeder Tages- und Nachtzeit gibt es Sektempfang in den Restaurants Möseralm, Sonnenburg, BergDiamant, Schöngampalm, Zirbenhütte, Lassida, Leithe Wirt, Skihütte Masner, Panoramarestaurant Komperdell und Seealm Hög. Das Highlight, die eigentliche Opening-Party, findet am 8. Dezember um 16 Uhr an der Talstation der Komperdellbahn statt.

Bühne an an der Talstation der Komperdellbahn.

DJ Eric Dessloch und Radio SR1 Europawelle sorgen für gute Laune. Und weil die ersten Schwünge auf den Pisten ebenfalls gefeiert werden wollen, steigt am 9. Dezember zur gleichen Zeit die Après-Ski-Party mit der neunköpfigen Band „Die Konsorten“ aus dem Sulzbachtal und Saarlouis an der Talstation der Komperdellbahn.

Die Konsorten sind der Höhepunkt der Après-Ski-Party.

Tickets: Der Eintritt zu allen Partys des Snowfestival ist umsonst.
Locations: Schirmbar Mittelstation Komperdell und Talstation Komperdellbahn.
Skigebiet: 214 Pistenkilometer und 68 Bergbahnen.
Skipass: 1 Tag 27,50 €; 2 Tage 52,50 €; 3 Tage 77 €.
Infos:
www.serfaus-fiss-ladis.at
die-konsorten.de
www.hk-publicrelations.de
www.tirol.at
www.austria.info

Folge 1 (Sölden): reise-stories.de/rock-meets-snow-10
Folge 2 (Zell am See-Kaprun): reise-stories.de/rock-meets-snow-2-2
Folge 3 (Ischgl): reise-stories.de/rock-meets-snow-3-3
Folge 4 (Obertauern): reise-stories.de/rock-meets-snow-4-2
Folge 5 (Schladming): reise-stories.de/rock-meets-snow-5-schladming
Folge 6 (St. Anton): reise-stories.de/rock-meets-snow-6-st-anton
Folge 7 (Silvretta Montafon): reise-stories.de/rock-meets-snow-7-silvretta-montafon

 

Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Rock meets Snow (10) Hochzeiger (Pitztal)

Von Gerhard Fuhrmann Obwohl es im Tal noch teilweise Grün ist und...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.