NORMANDIE & BRETAGNE

Kurzbeschreibung
Normandie: Geschichtsträchtige Plätze sind Bayeux, Caen, die Abtei Jumiège, der Klosterfelsen Mont Saint Michel sowie Strände und Klippen, an denen am D-Day die alliierten Truppen landeten – die Wende im 2. Weltkrieg.
Im 19. Jahrhundert hatten sich Maler an der Alabasterküste und der Côte Fleurie inspiriert. Die Reichen entdeckten die Seebäder Trouville, Deauville und Carbourg. Über allem schweben die 3 großen “C”: Calvados, Camembert und Cidre.
(Länge ca. 60 Min.)

Bretagne: In Carnac ragen geheimnisvolle Menhire auf. Malerisch sind die “Rosa Granit”- und die “Smaragdküste”. Das Mittelalter findet sich in den Städten Dinan, St. Malo und Cancale. Die Felsspitze im äußersten Westen ist eine der beliebtesten Ferienregionen Frankreichs.
(Länge ca. 60 Min.)
Filme von Christian Offenberg.

COUNTER TIPP
Hier geben Reisebüro-Experten praktische Tipps für die Reisevorbereitung. Damit sind Sie bestens informiert, wenn es an’s Buchen geht. (Länge: ca. 15 Min.)

STREIFZUG (Provence)
Der Süden Frankreichs lockt mit seinem mediterranen Licht, geschichtsträchtigen Städten und dem Lavendelduft der Provence. Der Zauber des Südens spiegelt das andere Gesicht der “Grande Nation”.
(Länge: ca. 10 Min.)

Spielzeit
145 min

Bildformat
16:9

Sprachen
Deutsch

[bestellung]

Unverbindliche Preisempfehlung:   29,95 €

Verlag Kompakt-Media GmbH
Bei Lastschrift und Vorkasse ist der Versand deutschlandweit kostenlos.
Weitere Versandinformationen

Geschrieben von
Mehr von Reise Redaktion

Weltreise: 4300 Tage unterwegs auf fünf Kontinenten

Kurzbeschreibung Dieter Kreutzkamp und seine Frau Juliana machen keine Reisen – ihr ganzes...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.