Neuseeland Highlights – von Cape Reinga bis zum Milford Sound

Kurzbeschreibung
Große Weiten und wenige Menschen. Farmland und wilde Natur. Steile Küsten, Palmen und schneebedeckte Gipfel. Neuseeland, über 18.000 Kilometer von Europa entfernt, ist am anderen Ende des Globus ein vielseitiges Reiseziel.
Die Filmreise über die Nordinsel startet am Cape Reinga und führt über den Ninety Mile Beach in die Bay of Islands. Nach einem Bummel durch die Millionenstadt Auckland geht es weiter zur Coromandel Halbinsel. Weiter folgt das Vulkangebiet bei Rotorua, die Huka-Falls, der Mount Egmont und Napier. Wellington ist Regierungssitz und Sprungbrett über die Cook Street zur Südinsel.
Deren Stationen: Christchurch und die Banks Peninsula, der weiße Gipfel des Mount Cook.
Nach dem Mackenzie Country folgen die Moeraki Boulders, Dunedin und die Otago Halbinsel.
Der Milford Sound ist südlichster Punkt. Über Queenstown geht es zum Fox- und Franz-Josef-Gletscher.
Schlusspunkt ist eine Wanderung im Abel Tasman Nationalpark.
(Länge: ca.94 Minuten)
Ein Film von Kathrin Wagner und Herbert Lenz.

STREIFZUG
Von Neuseeland ist es praktisch nur ein Katzensprung zu den kleineren Trauminseln der Südsee.
Eine davon: Bora Bora. Schon der Name lässt die Ukulele klingen und die Palmen wedeln.
Türkisblaue Lagunen. Viele Prominente waren auch schon da.
(Länge: ca. 11 Min.)

Spielzeit
105 min

Bildformat
16:9

Sprachen
Deutsch

[bestellung]

Unverbindliche Preisempfehlung:   29,95 €

Verlag Kompakt-Media GmbH
Bei Lastschrift und Vorkasse ist der Versand deutschlandweit kostenlos.
Weitere Versandinformationen

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Routenplanung starten
Geschrieben von
Mehr von Reise Redaktion

RHODOS und KARPATHOS – Inseln des Helios

Kurzbeschreibung Sonnenverwöhnt liegt Rhodos inmitten der Inselwelt des Dodekanes. Der “Koloss von...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.