Landleben schnuppern in Upland und Habichtswald

Geheimnisvoller Habichtswald.

In der Heimat der Brüder Grimm werden Ursprünglichkeit und Entschleunigung erlebbar.

Wandern und Ausruhen im Habichtswald.

 Text/Fotos: ©Jörg Berghoff

 

Tiere hautnah auf dem Erlebnisbauernhof Faß.

Märchenhafte Landschaften, verträumte kleine Orte und traditionelles Handwerk kann man in der Heimat der Brüder Grimm in Nordhessen entdecken. Im Upland rund um Willingen, vom Naturpark Diemelsee bis zum Habichtswald, von Schloss Riede bis Bad Emstal und Kassel begegnen den Reisenden Familienbauernhöfe, alte Mühlen, Bäcker und Imker, die ihrem Handwerk nachgehen wie zu Grimms Zeiten. Man kann selbst anpacken beim Buttern und Backen, dem Müller über die Schulter schauen und ins Reich der Bienen eintauchen. Eine Schloss-Schafherde durch die Streuobstwiesen begleiten, einen historischen Küchengarten kennen lernen und die regionalen Spezialitäten genießen. Das ursprüngliche Landleben in Nordhessen bietet auch heute noch authentische Landerlebnisse für alle Generationen, verpackt in attraktive Urlaubsangebote. An manchen Orten scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, an anderen wiederum kommt sie überraschend modern daher. Der ruhige Takt des Landlebens inmitten der märchenhaften Landschaft Nordhessens ist dabei immer vorhanden und schenkt den Besuchern Verzauberung, Entspannung und Entschleunigung. Werte, die in unserer schnelllebigen Zeit immer wichtiger werden.

Kreative Honigkreationen in der Imkerei Hohmann.

Wer mitten in Deutschland tiefe Wälder, romantische Flusstäler, uralte Burgen und Schlösser und mittelalterliche Fachwerkstädte sucht, wird in der Heimat der Brüder Grimm in Nordhessen fündig. Ob Usseln, Welleringhausen, Gleichen oder Bad Emstal: Märchenhaft und inspirierend geht es hier zu, werden jahrhundertealte Traditionen lebendig, kann man in urigen Dörfern und Bauernhöfen den typischen Charakter der Region erleben. Diese anmutigen Landschaften sind der Stoff, aus dem die Märchen der Brüder Grimm entstanden sind. In der Heimat von Frau Holle, Rotkäppchen, Hänsel und Gretel und dem tapferen Schneiderlein versetzen trutzige Burgen und anmutige Schlösser, Mittelaltermärkte und üppige „Tafeleyn“ die Besucher in längst vergangene Zeiten.

Historische Einrichtung in Schloss Riede.

Eine Entdeckungsreise ins Upland und den Habichtswald startet zum Beispiel im Naturpark Diemelsee auf dem Familienbauernhof Faß unter dem Motto „Land.Schnuppern“. Eine Führung durch den Milchvieh-Bauernhof zeigt die moderne Landwirtschaft, in begehbaren Gehegen können aber auch Ziegen, Schafe, Gänse, Hühner, Kaninchen, Meerschweinchen und Wachteln gefüttert werden, bevor die Besucher in der gemütlichen Stube zusammen Butter herstellen und auf frischem Brot probieren. In der idyllisch gelegenen Speiermühle in Hemminghausen wird dem Müller über die Schulter gesehen und der Weg vom Korn zum Mehl verfolgt. Danach geht es in den Naturpark Habichtswald ins Reich der Bienen. Man erfährt alles Wissenswerte über die Bienenhaltung und verkostet beim Imker verschiedene Honigsorten und Honigweine. Auf historischen Spuren von Heinrich von Meysenbug, dem Erbauer des Renaissance-Schlösschens Riede in Bad Emstal, wandelt man durch den frühromantischen englischen Landschaftspark mit seinen gartenarchitektonischen Bauten vorbei an Obelisk, Kapelle und Tempel, streift durch die Streuobstwiesen, begegnet der Schloss-Schafherde und erkundet den historischen Küchengarten, um den sich Gudrun Kahl liebevoll kümmert. Danach warten im Schlosshof regionale Köstlichkeiten von Lamm und Habichtswaldschwein und Schauenburger Apfelschaumwein auf die Reisenden durch die Grimm Heimat Nordhessen, authentische Begegnungen und Landleben pur sind dabei garantiert.

Geheimnisvoller Habichtswald

Informationen:

Regionalmanagement Nordhessen GmbH, Ständeplatz 13, D-34117 Kassel. Tel.+49 (0) 561-97062-240 , Fax +49 (0) 561-97062-22, urlaub@grimmheimat.de www.grimmheimat.de 

www.landschnuppern.de

www.naturpark-habichtswald.de

Erlebnisbauernhof Faß, Willingen Welleringhausen, https://familienbauernhof-fass.de/

3-Sterne Superior Landhotel Henkenhof, Willingen-Usseln, www.landhotel-henkenhof.de

Hofladen Imkerei Hohmann, Gudensberg-Gleichen, www.hohmann-imkerei.de

Historisches Landhotel Grischäfer, Bad Emstal, www.grischaefer.de/hotel/

Schloss Riede, Bad Emstal,  www.bad-emstal.de/aktiv/tourismus/

 

Landleben schnuppern in Upland und Habichtswald
4.8 (96%) 20 votes

Geschrieben von
Mehr von Jörg Berghoff

Im Gänsemarsch durch Kujawien-Pommern

Polen ist berühmt für seine Gänse. Das Zentrum der Gänsemast liegt in...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.