INTERNATIONALE FUSSBALL-TRAININGSLAGER IN ÖSTERREICH (FOLGE 2: TIROL)

 

Bild ganz oben: “Arbeitsplatz” der Profis: die Fußballplätze der WM-Sportanlagen in Seefeld.
Von Gerhard Fuhrmann

Die Ansprüche der Fußprofis unterscheiden sich ein wenig von jenen der Urlaubsgäste, denn statt Erholung erwartet die Profisportler ein beinhartes Trainingslager in den Bergen. Umso wichtiger sind dabei perfekt gepflegte Fußballplätze vor der Hoteltür, individuell abgestimmte Ernährung und ausreichend Erholungsmöglichkeiten von den Trainingseinheiten. Kurz gesagt: Eine Umgebung, in der möglichst fokussiert trainiert und dennoch zwischendurch mental entspannt werden kann. Zum Bespiel Seefeld und Zillertal.

Vom 16. bis 27. Juni 2017 gastiert der griechische Fußballclub Olympiakos Piräus in Seefeld und trainiert auf den Fußballplätzen, die zu den WM Sportanlagen gehören. Ablösung folgt unmittelbar: Der ukrainische Verein Dynamo Kiew trainiert vom 25. Juni und 6. Juli und vom 14. bis 23. Juli wird sich der FK Jablonec (Nordböhmen) auf die neue Saison in der Ersten Tschechischen Liga vorzubereiten. Eine deutsche Spitzenmannschaft reist nach der Sommerpause an: der RB Leipzig, Der Tabellenzweite der Bundesliga und Champions-League-Teilnehmer kommt vom 20. bis 28. Juli mit seinem Tross nach Seefeld und wohnt im NIDUM, einem Casual Luxury Hotel mit traumhaften Blick über das Inntal. Moderne, großzügige Architektur am Übergang zwischen dem Seefelder Plateau, Wohlfühl-Zimmer- und Suiten, dazu der exklusive Bereich auf 1.500 m² mit Infinity In- und Outdoorpool sowie ein mit modernsten Geräten ausgestatteter Fitnessraum werden für Kicker und ihren Trainer- und Betreuerstab ein ideales Quartier bieten.

Das Hotel NIDUM ist das Quartier des RB Leipzig.

Das Zillertal ist Partner des erfolgreichen Schweizer Fußballclubs BSC Young Boys. Die Profis des Spitzenvereins aus Bern trainieren vom 28. Juni bis 6. Juli 2017 in Fügen im Zillertal. Vom 3. bis zum 8. Juli 2017 gastiert der niederländische Rekordmeister und mehrfache Champions-League-Sieger Ajax Amsterdam in der Region Mayrhofen-Hippach im Zillertal. Nach Gerlos zieht es Werder Bremen, der sich vom 6. bis 13. Juli auf die Bundesliga-Saison vorbereitet.

Infos:

www.seefeld.com

www.seefeld-sports.at/wm-sportanlagen/wm-sportanlagen-sommer/fussball-plaetze

www.olympiacos.org/en

www.fcdynamo.kiev.ua/en

www.fkjablonec.cz

www.dierotenbullen.com

www.nidum-hotel.com

www.zillertal.at

www.zillertalarena.com

www.bscyb.ch

www.mayrhofen.at

english.ajax.nl/streams/ajax-now.htm

www.tirol.at

www.austria.info

Folge 1: Stubai: reise-stories.de/internationale-fussball-trainingslager-in-oesterreich-folge-1-stubaital/

 

 

 

MEHR STORIES

Urlaub einfach mal ganz anders denken: Komplett ohne Auto. Ohne Auto? Kreisch!Warum nicht, wenn ich gut zum Urlaubsort komme und ... Weiterlesen

Alpbach in Tirol gilt als das schönste Dorf Österreichs. Die Inhaber-Familie des dortigen Böglerhofs hat daran einen nicht unerheblichen Anteil. ... Weiterlesen

Booking.com

Reise Stories Redaktion

Autor Kurzvorstellung:

Die Reise Stories Redaktion ist ein Verbund aus Fachjournalisten zu unterschiedlichen Themengebieten wie Reisen, Kultur, Kulinarik, Freizeit, Sport oder Events. Seit 2010 empfehlen wir täglich Locals und Reisenden das Beste aus jeder Region!

Hinweis: Dieser Beitrag wird regelmäßig von Mitgliedern der Reise-Stories Redaktion wie Heiner Sieger, Gerhard Fuhrmann und Jupp Suttner auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft. Falls Sie Anmerkungen zu diesem Beitrag haben, kontaktieren Sie bitte direkt hier die Redaktion.

INTERESSANT FÜR SIE

Tipp_Restaurant_Hotel_finden

Entdecken Sie als Local oder auf Reisen die besten Restaurants, Bars, Hotels, Kultur-Highlights oder Freizeitaktivitäten nur zu Ihren Wunschregionen!

Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.