Golfen in Milano Marittima

Breite Alleen, gepflegte Sandstrände, Thermalanlagen und viele Sport- und Shoppingmöglichkeiten – „La Dolce Vita“ in Milano Marittima.

Pool-Landschaft des MarePineta.
Pool-Landschaft des MarePineta.

Text: PRCO Germany

Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Neben „Dolce Vita“ kommen auch Golfer nicht zu kurz. Dafür ist das MarePineta Resort idealer Ausgangspunkt für einen Tag auf dem Platz. Zwischen Pinienhainen und Salinenseen liegt der 27-Loch Golfplatz des Adriatic Golf Club Cervia, dem Nachbarort von Milano Marittima. Der 18-Loch, Par 72-Golfplatz „Percorso Rosso“ wurde 1985 angelegt und erstreckt sich über 6.272 Meter Länge (Greenfee 9-/18-/27 Loch 40 €/65 €/ 85 €). Die ersten neun Löcher, die nach den Kriterien des klassischen schottischen Links-Platzes angelegt sind, verlaufen entlang eines Pinienwaldes. Die zweiten neun Löcher bieten zahlreiche Wasserhindernisse und erinnern an die großen amerikanischen Golfplätze. 2004 planten Alvise Rossi Fioravanti und Baldovino Dassù die dritten neun Löcher, Par 35, des Golfplatzes. Auf 3.093 Metern Länge eröffnet sich den Spielern ein innovatives Platzdesign in natürlicher Umgebung.

Das milde Klima der italienischen Provinz Emilia Romagna macht den Golfplatz das ganze Jahr über bespielbar. Neben den bedeutendsten italienischen Amateurturnieren wurden auch die italienischen Profi-Meisterschaften im Adriatic Golf Club Cervia ausgetragen. Nur 2,5 Kilometer entfernt, direkt am Strand und unweit des Zentrums von Milano Marittima entfernt, befindet sich das MarePineta Resort. Das Fünf-Sterne-Hotel liegt eingebettet in einem Pinienwald und verfügt über einen Beach Club und einen großzügigen Strand sowie einen 363 Quadratmeter großen Swimming Pool. Mit dem „Luxury Golf“-Package lässt das MarePineta Resort Golferherzen höher schlagen.

„Luxury Golf“-Package:

2 Greenfees im Adriatic Golf Club Cervia, Zugang zum MarePineta Beach Club mit Sonnenschirm und zwei Liegestühlen, Abendprogramm mit Live-Jazz & Bossa Musik, Mahlzeiten. Gültigkeit bis 31. Oktober 2016. Preis: ab 190 € Person/Tag ab drei Übernachtungen in einem DZ inkl. Halbpension.

Der Adriatic Golf Club bietet 27 Löcher.
Der Adriatic Golf Club bietet 27 Löcher.

Über MarePineta:

MarePineta ist Mitglied der JSH Hotels Collection und liegt im Herzen eines Pinienwaldes, direkt am Strand und nur unweit des Zentrums von Milano Marittima. Das Hotel verfügt über 86 kürzlich renovierte Zimmer sowie 16 Suiten im historischen Haupthaus „Casa Madre“ und 80 Zimmer in der „Villa Regina“. Das Fünf-Sterne-Resort ist zwischen Anfang Mai und Ende Oktober geöffnet und verfügt über einen 363 Quadratmeter großen Swimmingpool, zehn Sand-Tennisplätze auf denen internationale Turniere ausgerichtet werden, sowie ein Outdoor-Fitnessstudio. Für Golfbegeisterte steht nur 2,5 Kilometer entfernt der 27-Loch Golfplatz des Adriatic Golf Clubs bereit. Gäste, die sportlich die Naturlandschaft um das Resort herum erkunden wollen, können sich high-tec Fahrräder ausleihen. Im ebenfalls frisch renovierten MarePineta Beach Club ist ein Maximum an Privatsphäre und Ruhe garantiert. Für das kulinarische Konzept der zwei Restaurants zeichnet Michelin-Sterne-Koch Andrea Ribaldone verantwortlich.

Infos:  

www.marepinetaresort.com

www.jsh-hotels.com/hotelmarepineta/de-DE.

www.marepinetaresort.com/deDE/angebote/offers_golf_holidays_milano_marittima.

www.golfcervia.com

www.milanomarittima.it

www.prco.com/de

www.emiliaromagnaturismo.it/de

www.enit.de

 

Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Spiel, Spaß und Abenteuer für kleine Naturforscher

Sommerferien sind für Kinder die Gelegenheit, ganz viel Zeit im Freien zu...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.