Ein Jahr in Venedig: Reise in den Alltag

http://www.herder.de/elvis_img/herder/titel/cover/0002639928_0001.jpgKurzbeschreibung
Die magische Anziehungskraft von Venedig. Das Versprechen, Teil einer einzigartigen Welt zu sein. Was geschieht, wenn das Leben an diesem Ort zum Alltag wird? Frauke Schlieckau erzählt von einem Jahr auf dem Wasser, dem Treiben des venezianischen Karnevals, Acqua Alta und nächtlichen Bootsfahrten auf der Lagune. Sie wirft einen Blick hinter die Fassaden der Palazzi, begibt sich auf die Spuren von Luchino Visconti und besucht die Biennale di Venezia durch den Hintereingang. Zwölf Monate in einer Stadt, die auf Pfählen ins Meer gebaut ist, in der es keine Autos aber jede Menge Sagen und Mythen gibt und in der nichts so ist, wie es zu sein scheint. Ein Jahr in Venedig erzählt von Aufbruch und Ankunft, vom Suchen und Finden und ist, nicht zuletzt, eine Liebeserklärung an die Lagunenstadt.

Autor
Frauke Schlieckau studierte Neuere Deutsche Literatur, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft in Berlin und Venedig. Sie lebt als freie Journalistin in Berlin und arbeitete u. a. für Hit-Radio Antenne, NBC Giga, ZDF aspekte und als Redakteurin und Moderatorin für die tägliche Livesendung „lettra! Die Show“ des Premiere-Literatursenders lettra.

Erscheinungstermin
März 2011

Unverbindliche Preisempfehlung:  12,99 €
Mit der Weiterleitung zum Shop gehen Sie keine Kaufverpflichtung ein. Wir leiten Sie in diesem Fall zu einem Anbieter, der das Produkt in der Regel zu den günstigsten Konditionen anbietet und möglichst sofort liefern kann. Wir bemühen uns alle Produktdaten aktuell zu halten; dies kann jedoch nicht immer gewährleistet werden. Die Verfügbarkeit der Produkte und die Preise sind daher ohne Gewähr.

My location
Routenplanung starten
Geschrieben von
Mehr von Reise Redaktion

MAURITIUS & REUNION

Kurzbeschreibung Türkisblaue Lagunen, blütenweiße Strände, weite Zuckerrohrfelder und üppig grüne Talkessel bieten...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.