Der große Golf-Gipfel – Kaiser Franz und vier Stars

Im Aldiana Alcaidesa mit Franz Beckenbauer auf die Runde

 

Dafür sollte man sich eine Woche „Golf“-Auszeit nehmen. Wann gibt es schon mal die Möglichkeit, mit vier Spitzenspielern zu trainieren und über Traum-Plätze  zu gehen. Und dann kommt noch Franz Beckenbauer dazu …

Foto oben:
Aldiana Alcaidesa: Farbenprächtige Häuschen, Sonne, Strand, viele Golfplätze und der Felsen von Gibraltar immer im Blick.

Text:
Gerhard Fuhrmann

Alcaidesa_SDer spanische Strandclub – Aldiana Alcaidesa – an der südlichen Costa del Sol gelegen, lässt im Oktober Golferherzen höher schlagen. In der 95.000m² großen, im typisch andalusischen Stil errichteten Clubanlage verteilen sich 334 Zimmer auf mehrere Gebäude mit bis zu drei Stockwerken. Von manchen hat man einen traumhaften Blick auf den 15 Kilometer entfernten Felsen von Gibraltar. Der Club bietet Gästen erstklassigen Service, abwechslungsreiche Kulinarik, Wellness und  Sport – u. a. sieben Tennisplätze, Biken, Fitness und Wasserspaß am Strand und zwei Pools.
Ebenso steht der Aldiana Alcaidesa für Golfurlaub der Spitzenklasse. Nur 2.000 Meter entfernt sind die 18 Fairways des Alcaidesa Links und die 18 des Heathland Golf Course. Dort findet das absolute Highlight, der GolfersGipfel vom 4.10.-11.10.2015, unter Mitwirkung renommierter Golf-Pros statt. Keine geringeren Trainer als der European Tour Spieler Sven Strüver, der Nationaltrainer Frank Adamowicz, der österreichische European Tour Champion Markus Brier und Dipl. Trainer des DOSB Fabian Bünker sorgen für den richtigen Schwung beim Abschlag.
Doch ist das noch nicht alles, was den Gipfel so interessant macht: Franz Beckenbauer höchst persönlich gibt sich beim integrierten Charity-Turnier am 8.10.2015 die Ehre. Eine Runde mit dem Kaiser über den Golfplatz, dann spenden und feiern.

AGPSPGOLGP0004
Der Event kann in drei verschiedenen Paketen gebucht werden:

Golfers-Gipfel-BRONZE-Paket:
Entspannte Runden auf den nahe gelegenen Golfplätzen und dazu ein Training der Extraklasse;

Golfers-Gipfel-SILBER-Paket:
Training mit den Profis und anschließende Umsetzung auf Plätzen in der Umgebung;

Golfers-Gipfel-GOLD-Paket:
Training mit den Experten und dann die Profi-Plätze spielen.

Preisbeispiel:
Vom 1.10. – 12.10.15 ( Dauer 11 Tage) All Inclusive im Doppelzimmer, Hin- und Rückflug Frankfurt – Jerez, Leistungen GolfersGipfel vom 4.10.- 11.10.15; ab: 2.235 € pro Person.

Während dieser Zeit hat man die Möglichkeit, ganz in der Nähe des Clubs viele der schönsten Golfplätze Spaniens kennen zu lernen. Bei allen gibt es spezielle Greenfees für Aldiana-Gäste und teilweise auch kostenlosen Transfer. Die Golfdesks erledigen Startzeitenreservierung, Transfers oder Turnieranmeldungen.

Alcaidesa Links Golf Course (18-Loch). 10 Min. Fahrzeit;
www.alcaidesa.com

Valle Romano Golf (18-Loch); Green Fee: ca. € 75,- (18-Loch)?Entfernung: 30 Min. Fahrzeit;
www.golf-valleromano.net

Estepona Golf (18-Loch), Green Fee: ca. € 50,- (18-Loch)?Entfernung: 30 Min. Fahrzeit;
www.esteponagolf.com

The San Roque Club (2×18-Loch), Green Fee: New Course ca. € 78,- (18-Loch); Old Course ca. € 160,- (18-Loch); Entfernung: 15 Min. Fahrzeit;
www.sanroqueclub.com

Golf La Reserva (18-Loch), Green Fee: ca. € 150,- (18-Loch);?Entfernung: 20 Min. Fahrzeit;
www.sotogrande.com

Doña Julia Golf (18-Loch), Green Fee: ca. € 70,- (18-Loch)?Entfernung: 20 Min. Fahrzeit;
www.golfdonajulia.com

Atalaya Golf & Country Club (2×18-Loch),Green Fee: New Course ca. € 67,- (18-Loch); Old Course ca € 67,- (18-Loch)  Entfernung: 45 Min. Fahrzeit;
www.atalaya-golf.com

Alferini Golf Club (18-Loch), Green Fee: ca. € 88,- (18-Loch)?Entfernung: 40 Min. Fahrzeit;
www.flamingosgolf.com

Infos:
www.aldiana.de

 

My location
Routenplanung starten
Geschrieben von
Mehr von NEWS Redaktion

Ein Tal und unzählige Möglichkeiten

Das Tannheimer Tal im Norden Tirols verbindet auf einzigartige Weise Naturerlebnisse, Tradition...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.