DER BRENNINGER | 4 KILO SCHUTZENGEL IM SCHNEE

DER BRENNINGER | ALLES BANANE BEIM BUFFET

Weil kein Schnee lag, waren Brenninger und seine Ski-Freunde mit dem Mountainbike auf die Hütte geradelt. Und saßen jetzt in der herbstlichen Wintersonne. Bis auf den Martin. Der hatte die Tour geschwänzt. Und war nun wirklich selbst daran schuld, dass logischerweise über ihn geredet wurde. Man richtet ja immer die aus, die gerade nicht da sind.

„Wisst ihr eigentlich“, fragte der Bernd in einer Tonart, als ginge es um ein Staatsgeheimnis, „warum der Martin jetzt immer mit einem 4-Kilo-Rucksack durch die Gegend joggt?“

Clever sparen & genießen

Nein, wusste niemand der Clique.

„Weil er“, so der Bernd voller Aufklärungs-Eifer, „für das Tiefschneefahren trainiert!“. Dann klärte er alle am Tisch auf. Dass sie ja wüssten, welch höchst risikoreiches Unterfangen Tiefschneefahren sei.

Und dass man niemals ohne Piepser, Sonde und Lawinenschaufel los marschieren dürfe.

Einige nickten.

„Und möglichst auch nicht ohne Lawinen-Rucksack!“, sagte der Martin, habe ihm der Bernd gesagt. Und an den Unfall des niederländischen Prinzen Johan Friso am Arlberg vor einigen Jahren erinnert:

Des Prinzen gleichfalls von der Lawine erfasster Deep Powder-Partner sei dank eines derartigen – sich im Notfall selbst aufblasbaren – Rettungs-Utensils nicht unter den Schnee gekommen, sondern an die  Oberfläche getrieben worden.

Jetzt nickten alle. Nichts Neues. JEDER Skifahrer weiß das doch. Wie auch, dass Lawinen-Air Bags von einem Deutschen erfunden wurden, dem Münchner Peter Aschauer.

Was manche jedoch nicht wussten und jetzt vom Bernd erfuhren, der es von Martin erfahren hatte:

„Eine seit 1985 geführte Statistik besagt: 97 % der Personen mit ausgelöstem Lawinen-Airbag überlebten und 84 % davon blieben unverletzt!“. Respekt also vor Lawinen-Rucksäcken. Die inzwischen ja von verschiedensten  Herstellern produziert und verkauft werden.

„Und wisst ihr“, so der Bernd, „warum so viele Tiefschnee-Fans trotz der erhöhten Überlebens-Chancen auf das Mitführen eines Lawinen-Airbags verzichten? Des Gewichts wegen!“ Welches bei etwa 4 kg liege, inklusive Patrone. Die Zusatz-Pfunde würden zwar null beim Abfahren stören – aber halt durchaus den Anstieg auf Fellen oder sonst wie zu Fuß erschweren.

„Aber einen Schutzengel, der nur vier Kilo wiegt“, habe der Martin dem Bernd gesagt, „sollte man doch wirklich leichten Gewichts mit sich tragen!“ Und habe hinzu gefügt: „Und dass es mir auch wirklich leicht fällt – übe ich das einfach.“ Und ist seitdem beim Joggen und Trail-Running immer mit einem 4-Kilo-Rucksack auf dem Rücken unterwegs.

„Hoffentlich hält sein Kreuz das durch!“, bangte der Brenninger. „Denn falls nicht, dann braucht er für die fällige Rücken-Operation – schon den nächsten Schutzengel!“.

Und hoffentlich, dachte er sich, hat der Engel dann auch Zeit.

Und ist nicht etwa gerade beim Tiefschneefahren unterwegs.

Wo er in gewissermaßen einer Tour gebraucht wird.

Jupp Suttner

Wer den Brenninger nicht kennt: Der ist  47 Jahre jung, 1,77 m groß, bisweilen bis zu 80 kg schwer und ein typischer Freizeitsportler. Er ist auch oftmals auf Reisen. Was er unterwegs und zu Hause erlebt, lesen Sie jeden Dienstag auf Reise-Stories.de – niedergeschrieben von Jupp Suttner. Wobei schon allein am Alter ersichtlich ist, dass der Autor NICHT der Brenninger ist. Wer genau hinter B. steckt – wer weiß das schon…

classy-guide_das-beste-so-nah
Macht Lust auf „ganz besonderes“ Reisen, Shoppen, Erleben & Genießen

Egal, ob Sie in der Stadt leben, einen Geschäftstermin wahrnehmen oder Ihren Urlaub hier verbringen. Der CLASSY.Guide ist Ihr perfekter Ratgeber für die besten Adressen in der Stadt. In unserem exklusiven Netzwerk finden Sie ausschließlich Restaurants, Hotels und andere Dienstleister, die höchste Qualitätsansprüche erfüllen. Sehen Sie einfach selbst rein.

Der Classy.Guide
Macht Lust auf „ganz besonderes“ Reisen, Erleben, Shoppen und Genießen

Premium Events
Termine & Events im Premum Bereich. Firmen-Events. Insider Tips. Charity-Veranstaltungen

Das TOP Magazin
News, Trends, Empfehlungen, TOP Deals, Tipps uva.

TOP 10 Listen
Die 10 besten Adressen sortiert nach Kategorien & Themen

Smarte Filter mit Überblick
Top Deals, Kurz-Interviews, Jobs & Keywords

Der Premium Reiseführer
A Classy Day in ..  |  A Classy Weekend in .. | A Classy Week in ..

Deine Premium Favoriten
Die besten Adressen merken & sortieren

classy-guide_das-beste-so-nah
DER BRENNINGER | 4 KILO SCHUTZENGEL IM SCHNEE
4.9 (97.14%) 7 votes

Written By
More from Jupp Suttner

DING | DANG | DONG| WIE ÖZIL ZUM LÄDSCHN-BENE WURDE

DING | DANG | DONG| WIE ÖZIL ZUM LÄDSCHN-BENE WURDEBewerten Sie diesen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 1 =