Claus Israel – Aufsteiger des Jahres

claus-israel
claus-israel

Nach der Premiere 2007 wurde nun bereits zum 9.Mal bei der Münchner Journalisten-Golf-Vereinigung „Birdies“ ein Preis ausgeschrieben mit dem Titel:

AUFSTEIGER(IN) DES JAHRES

Dabei geht es jeweils um die prozentuale Verbesserung des Handicaps.

Die beiden Sieges-Ränge für das Jahr 2015 belegten:

2. Platz:
Von HC 14,9 auf 12,8 = 14 % Verbesserung
Gunther Honecker

1. Platz und damit Birdie-Aufsteiger des Jahres 2015:
Von HC 5,2 auf 4,4 = 15 % Verbesserung
Claus Israel  (siehe Foto)

Asam-Schlössl-FrontansichtDie Siegerehrung fand im Rahmen der Birdie-Jahreshauptversammlung (wo die komplette Vorstandschaft unter Führung von Präsident Gerhard Fuhrmann für die nächste Periode wieder gewählt wurde) am 20. Januar 2016 im Münchner Asam Schlössl statt.

 

 

Der gewissermaßen Rookie-Pokal wurde bisher von folgenden Birdies gewonnen:

2007:
Jörg Wedekind (von HC 33,8 auf 20,8 = 39 % Verbesserung)

2008:
Cornelia Baumgartner (von HC 30,7 auf 23,6 = 23 % Verbesserung)

2009:
Ingrid Reutter (von HC 53 auf 37 = 30 % Verbesserung)

2010:
Rudi Reutter (von HC 33,0 auf 23,8 = 28 % Verbesserung)

2011:
Jörg Wedekind (von HC 14,3 auf 11,1 = 15 % Verbesserung)

2012:
Johanna Miller (von HC 16,0 auf 12,9 = 19 % Verbesserung)

2013:
Barbara Spielmann (von HC 18,8 auf 14,5 = 21 % Verbesserung)

2014:
Hannes Winkler (von HC 20,6 auf 17,9 = 13 % Verbesserung)

Und nun eben 2015:
Claus Israel (von HC 5,2 auf 4,4 = 15 % Verbesserung)

TEXT: Jupp Suttner

Infos:

Startseite

Claus Israel – Aufsteiger des Jahres
Bewerten Sie diesen Beitrag.

Geschrieben von
Mehr von Jupp Suttner

DER BRENNINGER | WARUM ER RODELN SO HASSTE

Brenninger war froh, dass in den Tälern der Schnee allmählich zur Neige...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.