Verborgenes, skurriles und kulinarisches hat Autor Markus Larcher in seinen 55 Reiseverführungen verpackt. „Willkommen in der unbekannten Nähe!“ lockt er zum Lesen seines kleinen, aber gerade deshalb lesenswerten Reiseführers „Auf nach Südtirol“

Über die Alpingeschichte und den aufkommenden Tourismus nähert er sich seiner Heimat.  Durch Menschen lernen wir Südtirols einzigartige Kultur und Naturlandschaft kennen: So begegnen wir der Öko-Pionierin Traudl Schwienbacher, dem Vinschgauer Baumeister, Theaterautor und  Whiskyproduzenten Albrecht Ebensberger, dem Eisacktaler Winzer Manfred „Manni“ Nössing, oder dem ladinischen Bildhauer Lois Anvidalfarei. Sie alle bringen uns ihre Region Südtirols aus einem sehr persönlichen Blickwinkel nahe.

Bei Ausflügen in das Weltnaturerbe Dolomiten oder über die Erlebnis-Passstraße Timmelsjoch lässt Larcher uns die atemberaubende Schönheit des Landes erleben. Dabei entwirft er ein äußerst kontroverses Bild: hier hochtechnisierter Obst- und Weinbau und die Industrie – da sanfter Tourismus, ökologisches Wirtschaften sowie Erhalt überkommener Anbauformen.

Reiseverführungen zu den Köstlichkeiten Südtirols

Markus Larcher: Auf nach Südtirol
Markus Larcher: Auf nach Südtirol

Vom „Touriseum“, dem sehr originellen Landesmuseum Südtirols für Tourismus über die Wallfahrtsstätte Heiligkreuz bis zum Restaurant Pretzhof einem einzigartigen Bauernwirtshaus am Eingang des Pfitschertales bei Sterling reichen seine Reiseverführungen von denen jede einzelne es wert ist, angesteuert zu werden. Bei seine Ausflügen lässt uns Larcher die atemberaubende Schönheit des Landes erleben und verführt uns schließlich zu den Köstlichkeiten der Südtiroler Sterneküche und zu einem Glas Wein. Die Auswahl der Lokalität überlässt er dem Leser selbst.

MEHR STORIES

Nur knapp 25 Kilometer von Bozen entfernt lockt das familiengeführte Hotel Pfösl mit unbeschwertem Urlaub auf Südtirols sonnigstem Hochplateau. Auf ... Weiterlesen

Passend zum Wetter lacht mich Luca Bini bei strahlendem Sonnenschein auf der Terrasse seines Weinhauses in Isera nahe der malerischen ... Weiterlesen

Mehr entdecken aus:

Zurück zu:

Heiner Sieger

Autor Kurzvorstellung:

Ich bin seit 40 Jahren Journalist und schreibe über Themen in den Bereichen Digitalisierung, Wirtschaft, Gesundheit und Reise. Waren es früher berufliche Stationen als Redakteur und Reporter bei Schweizerischer Handelszeitung, Capital und Focus oder Wirtschafts-Chef der Abendzeitung, sind es heute Chefredaktionen bei Digital Business Cloud, Digitales Gesundheitswesen und Reise-Stories. Meine Reise-Leidenschaft gehört Südtirol, dem ich auch die Webseite www.schönessüdtirol.de gewidmet habe.

INTERESSANT FÜR SIE

Tipp_Restaurant_Hotel_finden

Entdecken Sie als Local oder auf Reisen die besten Restaurants, Bars, Hotels, Kultur-Highlights oder Freizeitaktivitäten nur zu Ihren Wunschregionen!

Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.