Ab nach Tirol und hinauf auf die Zugspitze

Wer gedacht hat, der ereignisreiche Sommer ist vorbei und die triste Jahreszeit ohne Sport, Spiel und Spaß beginnt, hat sich getäuscht: Noch bis zum 6. November sind die TIROLER ZUGSPITZBAHN und EHRWALDER ALMBAHN in Betrieb und haben von kulinarischen Highlights im Tirolerhaus und bei der „Weinzeit“ über das Wanderparadies auf der Ehrwalder Alm bis hin zur Erlebniswelt „Faszination Zugspitze“ und dem einzigartigen 360 Grad-Ausblick auf dem Gipfel einiges zu bieten. Danach verabschieden sich die Tiroler Zugspitzbahn und Ehrwalder Almbahn bis Mitte Dezember für nötige Revisionsarbeiten in eine kleine Pause.

Text: Uschi Liebl PR
Redigiert von Gerhard Fuhrmann

Ehrwalder Almbahn
Bequem gelangen Besucher mit den Achterkabinen der Ehrwalder Almbahn in nur wenigen Minuten auf 1.500 Meter Höhe zur Bergstation der Ehrwalder Alm. Sportbegeisterte kommen dort in den Genuss des Naturparadieses der Tiroler Zugspitz Arena mit Bike- und Wandererlebnissen für jeden Schwierigkeitsgrad. Kulinarisch verwöhnt werden Gäste im Tirolerhaus von einer großen Auswahl an Tiroler Gerichten aus regionalen Zutaten – von gegrillten Lachsstreifen, Almgnocchi und Schnitzel bis hin zu Apfelstrudel und Germknödel.

Im Tirolerhaus werden Gäste von einer großen Auswahl an regionalen Gerichten kulinarisch verwöhnt. Foto: Albin Niederstrasser

Tiroler Zugspitzbahn
Ein unvergessliches Gesamterlebnis bietet die Tiroler Zugspitzbahn, die ihre Gäste in nur zehn Minuten hinauf auf den Gipfel des höchsten Berges Deutschlands, der Zugspitze, befördert. Im 20-Minuten-Takt gleiten die rundum verglasten Panorama-Kabinen nahezu lautlos durch die imposante Landschaft hinauf auf den Berg und überwinden dabei einen Höhenunterschied von 1.725 Metern.

Mit der Tiroler Zugspitzbahn in nur zehn Minuten auf den Gipfel der Zugspitze. Foto: Albin Niederstrasser

Für Insider-Wissen und spannende Fakten rund um die Zugspitze sorgen dabei „Anton & Antonia“, denen Fahrgäste auf 18 Audioguide-Stationen über die kostenlose Hearonymus-App lauschen.

Im Panorama-Gipfelrestaurant genießen Gäste den Ausblick auf die imposante Bergkulisse. Foto: Eva Trifft

Auf dem Gipfel der Zugspitze angekommen, genießen Gäste den 360 Grad-Ausblick auf die Gipfel von vier Ländern und stärken sich im Panorama-Gipfelrestaurant. In der Erlebniswelt „Faszination Zugspitze“ warten die höchstgelegene 3D-Show Europas, diverse Filmvorstellungen, ein imposanter Glasboden mit Blick in die Tiefe und eine begehbare Landkarte.

In den Achterkabinen der Ehrwalder Almbahn geht es bequem zur Bergstation der Ehrwalder Alm. Foto: Ehrwalder Almbahn/Somweber

Zurück an der Talstation dürfen sich Gäste im Seilbahnmuseum „BAHNORAMA anno 1926“ ein Bild vonTirols erster Bergbahn mit dem Original-Seilbahnantrieb und deren Führerstand mit alten Bedienelementen machen. Ausklingen lassen Besucher ihren Tag auf der Sonnenterrasse und dem Abenteuerspielplatz mit Tretkartbahn des direkt nebenan gelegenen Zugspitz Resorts.

Für eine Berg- und Talfahrt mit der Ehrwalder Almbahn zahlen Erwachsene 19,50 Euro. Die Berg- und Talfahrt mit der Tiroler Zugspitzbahn kostet 51 Euro für Erwachsene und 116 Euro für zwei Erwachsene und ein Kind. Im Ticketpreis enthalten sind neben der Seilbahnfahrt auch die Eintritte in die Museen an Berg- und Talstation.

Weitere Infos:
www.zugspitze.tirol
www.almbahn.tirol.
www.liebl-pr.de
www.tirol.at
www.austria.info

MEHR STORIES

Die Sonne schiebt sich über die weißen Gipfel und taucht diesen noch frostigen Morgen in ein goldwarmes Licht. Es ist ... Weiterlesen

Skilanglauf erlebt einen Boom. Veranstalter Sporting Women hat dieser Wintersportart Camps für Frauen gewidmet, die dort Skilanglauf erlernen können. Und ... Weiterlesen

Booking.com

Mehr entdecken aus:

Zurück zu:

Gerhard Fuhrmann

Autor Kurzvorstellung:

​Tätig bei Hallo Verlag, Bravo, Bravo Girl, Heinrich Bauer Verlag. Nachrichtenchef und Journalist ​bei Reise-Stories.

Hinweis: Dieser Beitrag wird regelmäßig von Mitgliedern der Reise-Stories Redaktion wie Heiner Sieger, Gerhard Fuhrmann und Jupp Suttner auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft. Falls Sie Anmerkungen zu diesem Beitrag haben, kontaktieren Sie bitte direkt hier die Redaktion.

INTERESSANT FÜR SIE

Tipp_Restaurant_Hotel_finden

Entdecken Sie als Local oder auf Reisen die besten Restaurants, Bars, Hotels, Kultur-Highlights oder Freizeitaktivitäten nur zu Ihren Wunschregionen!

Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu.