Atlas der Reiselust – Traumstraßen weltweit Inspiration für ein ganzes Leben

Als dieses außergewöhnliche Buch konzipiert und mit seinen vielfältigen, ansprechenden Details erarbeitet wurde, dachte niemand an weltweite Reisewarnungen. Desto passender ist diese Neuerscheinung in den gegenwärtigen Sehnsuchtszeiten

Schon die äußere Gestaltung im Design eines Luftpostumschlages ist ein Alleinstellungsmerkmal. Die Wahl von Papier und der Aufbau der Kapitel sind überzeugend. Zunächst wird die Route mit Landkartenausschnitten vorgestellt: Lage, Länge, Strecke, Dauer, Straßennummer, Sehenswürdigkeiten usw. Es schließen sich alle relevanten Hintergrundinformationen an, gegliedert in Etappen und eindrucksvoll bebildert. Und wer konkret planen möchte findet hier Hinweise zu Anreise, Autovermietung, Saisonzeiten, Übernachtungsangeboten, Restaurants und weiteren Buchempfehlungen zum Zielgebiet. Zur Vollständigkeit sind die jeweiligen Internetseiten angegeben. Und wer sich emotional und akustisch schon auf die Reise machen möchte findet in der sogenannten Playlist entsprechende Empfehlungen zu legendären Songs.

Nach dem Atlas der Reiselust, dem bestverkauften Reise-Bildband 2018, und seinem Nachfolger, dem Altas der Reiselust Italien, erscheint nun mit dem Atlas der Reiselust Traumstraßen weltweit der dritte Bildband der Reihe. Auf 312 Seiten werden darin Traumrouten aller Art, die bekanntesten Sehenswürdigkeiten sowie auch manch unbekannte Orte auf der jeweiligen Strecke präsentiert.

Dieser Band ist individuell gestaltet und liebevoll illustriert. Behandelt werden 40 legendäre Roadtrips und Panoramastraßen aller Kontinente, nach denen auch die einzelnen Kapitel gegliedert sind: Nordamerika, Südamerika, Europa, Afrika, Naher Osten, Asien und Ozeanien. Hier werden nicht nur bekannte Strecken, wie die legendäre Route 66 in den USA oder die Great Ocean Road in Australien vorgestellt. Es finden sich auch zahlreiche weniger bekannte Tourenvorschläge durch alle Ecken und Enden der Welt.

Eine Inspirationsquelle für jeden, auch wenn man sich nur mal kurz wegträumen möchte. Spätestens beim Durchblättern und dem Einblick in die verschiedenen Länder und Regionen der Welt ist die Reisesehnsucht geweckt. Bleibt nur noch die Entscheidungsfrage, welche Traumstraße zuerst angesteuert werden soll.

Atlas der Reiselust – Traumstraßen weltweit;

DuMont Reiseverlag; Neuerscheinung März 2020;
Umfang: 312 Seiten, 25,8 x 33,3 cm; Preis: 39,90 € (D) / 42,90 € (A) / 52,90 Fr. (CH)
ISBN: 978-3-7701-8230-5

https://www.dumontreise.de

 

Geschrieben von
Mehr von Rainer Hamberger

Auf dem grünen Dach Europas – Eindrücke aus dem Böhmerwald

Jenseits der deutschen Grenze zwischen Bayern und Tschechien dehnt sich der Nationalpark Šumava...
mehr lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.